Neue Rezepte

Duo-Kuchen mit Pflaumenmarmelade

Duo-Kuchen mit Pflaumenmarmelade

Es ist ein Fastenkuchen, aber besser als einer mit Eiern, Milch und anderen ... Sobald er vom Tablett verschwindet, ist er so lecker. Danke an Sidy und Dana für die Inspiration. Küss die Mädchen !!!

  • 1 Tasse Mineralwasser
  • 1 Tasse Zucker
  • eine halbe Tasse Öl
  • 1 Tasse und 3 Viertel Mehl
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 1 Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • abgeriebene Schale einer kleinen Zitrone
  • 1 Glas 350 gr Pflaumenmarmelade

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Duo-Kuchen mit Pflaumenmus:

In eine Schüssel Mineralwasser und Zucker geben und kräftig mischen, bis der Zucker schmilzt. Öl und Vanillezucker dazugeben und gut einarbeiten. Dann legen wir das Mehl in den Regen und wenden es kontinuierlich, und zum Schluss das Backpulver und die abgeriebene Zitronenschale. Wir teilen die Komposition in zwei Teile. Eines lassen wir weiß und in das andere geben wir Kakao.

Ein rundes Blech mit Margarine tapezieren und mit Backpapier auslegen. Gießen Sie die weiße Zusammensetzung und stellen Sie das Blech für etwa 10 Minuten in den heißen Ofen, bis der Kuchen an der Oberfläche leicht eingedickt ist. Aus dem Ofen nehmen und mit Pflaumenmarmelade einfetten. Die Kakaomasse darauf geben und wieder in den Ofen schieben.

Lassen Sie es etwa 40 Minuten im Ofen, bis es durchgegart ist (wir machen den Zahnstochertest). Wenn es fertig ist, herausnehmen, abkühlen lassen und servieren.


Slow Cooked Turkey Rezept mit Balsamico-Essig im Slow Cooker 4,7 L Digital Crock-Pot von Teo's Kitchen

Rinderbrühe Rezept im Slow Cooker Crock-Pot 4.7L Digital von Diva in der Küche

Brathähnchen-Kochrezept für Slow Cooker Crock-Pot 4.7L Digital von Readings and Flavours

Pilzrezept in Butter-Knoblauch-Sauce bei Slow Cooker Crock-Pot 4,7 l Digital von Readings and Flavours

Schnitzelrezept paniert mit Äpfeln und Quitte im Slow Cooker Crock Pot 4,7 L Digital von Diva in the Kitchen

Schweinekotelett-Rezept für Slow Cooker Crock-Pot 4.7L Digital von Teo's Kitchen

Rezept Minestrone der Slow Cooker Crock-Pot 4.7L Digital von Teo's Kitchen

Wespennest-Rezept bei Slow Cooker Crock-Pot 4.7L Digital von Teo's Kitchen


So bereiten Sie den Kuchen mit Fastenpflaumenmarmelade zu


Schritt 1: In einer Schüssel das Wasser mit dem Öl und Zucker mischen. Leicht schlagen, bis der Zucker schmilzt, Backpulver, Rumessenz und Orangenschale hinzufügen. Nach und nach das Mehl dazugeben und verkneten, bis der Teig nicht mehr an den Fingern klebt. Nehmen Sie ein kleines Stück Teig, legen Sie es in eine Tüte und legen Sie es für 10-15 Minuten in den Gefrierschrank.

Schritt 2: Die Walnusskerne in eine Pfanne geben und einige Minuten braten, bis sie knusprig sind. Danach die Walnuss mit einem Messer mahlen. Gießen Sie die beiden Marmeladengläser in eine Schüssel und fügen Sie die gerösteten und gehackten Walnüsse hinzu.

Schritt 3: Der Teig wird mit dem Nudelholz ausgebreitet und das resultierende Blatt wird in ein rechteckiges Blech gelegt, in das Backpapier gelegt wird. Eine gleichmäßige Schicht Pflaumenmarmelade mit Walnüssen über den Teig legen. Währenddessen das Teigstück aus dem Gefrierschrank nehmen, auf die Reibe mit großen Maschen legen und über die Marmelade streuen.

Schritt 4: Das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und etwa 30 Minuten bei der richtigen Hitze halten, bis es goldbraun wird. Zum Schluss den Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker garnieren.


Pflaumenmarmelade

Einfaches Pflaumenmus-Rezept! Die kalte Jahreszeit naht, und jetzt beginnen die Hausfrauen, die winterlichen Leckereien für die Speisekammer vorzubereiten. Süßigkeiten und Marmelade sind unverzichtbar, daher verraten wir Ihnen im Folgenden das Schritt-für-Schritt-Rezept für Pflaumenmarmelade.

Pflaumenmarmelade Netzwerk:

1. Waschen und reinigen Sie die Pflaumen von Samen und Stielen. 2-3 Stunden kalt stellen.

2. In einen Topf (mit dickerem Boden) die Pflaumen geben und den Zucker zusammen mit dem Vanillezucker oder Vanilleessenz bestreuen.

3. Nachdem sie 2-3 Stunden kalt waren, bringen Sie sie zuerst bei starker Hitze, dann bei einer geeigneten Hitze zum Kochen. Mischen Sie das Rezept für Pflaumenmarmelade mit einem Holzlöffel, damit es nicht an der Pfanne klebt, und bestehen Sie mehr auf dem Boden des Topfes.

Die Pflaumenmarmelade wird kochen gelassen, bis sie sich bindet. Sie können den Test mit einem Teelöffel Marmelade in einem Teller machen: Wenn die Marmelade leicht in kleine Stücke zerbricht, bedeutet dies, dass sie nicht genug gekocht ist.

Wenn die Marmelade gekocht ist, wird sie heiß in saubere und sterilisierte Gläser gefüllt. Die Gläser werden verschlossen und 5 Minuten auf dem Kopf stehen gelassen, danach abkühlen gelassen und können dann in die Speisekammer gestellt werden.

Fertig ist das Pflaumenmus-Rezept. Die Gläser können den ganzen Winter über in der Speisekammer aufbewahrt werden. Die Marmelade kann als solche auf Toast gegessen werden, aber auch zu anderen Gerichten wie Kuchen, Milchreis oder Eis.


Wie man Dessertkuchen mit Mascarpone und Blaubeermarmelade ohne Zucker macht. Der leckere Aprikosen-Baiser-Kuchen ist einfach zuzubereiten und sehr lecker. Aprikosengeschmack kombiniert mit einem flauschigen Top und einem Baiser-Top gewonnen aus. Das Rezept für Aprikosenmarmelade finden Sie HIER. Viel Spaß mit Gina Bradea Archives No Sugar & # 8211 LauraSweets.

Kekse mit Goji und Schokolade, ohne Zucker. Einen fluffigen Walnusskuchen ohne Zucker sollten Sie probieren und werden es bestimmt.


Figaro-Torte mit Aprikosenmarmelade

Sieht sehr gut aus. Es erinnert mich an einen Kuchen meiner Großmutter. Schreiben Sie das Rezept auf und führen Sie es bald aus.

Es basiert auf einem alten Rezept, daher besteht eine gute Chance, dass der Kuchen wie der Ihrer Großmutter aussieht. Falls Sie den Button nicht bemerkt haben, wissen Sie, dass Sie das Rezept auch ausdrucken können :)

Es wird wenig gesagt, es sieht gut aus, es ist mehr als das, es sieht absolut lecker aus, zufrieden mit dem Rezept.

Ich kann es kaum erwarten, es zu tun. sieht gut aus.
danke fürs Schreiben!

So heißt dieser Kuchen, den meine Mutter immer backt, wann immer sie die Gelegenheit dazu hat, ich habe ihn immer & Quotbatuta & Quot genannt :))

:))) Geschlagen? Ich schätze, du hast das gesagt, wenn du an das Baiser denkst, das geschlagen werden muss.

Der Kuchen kommt mir sehr lecker vor, also werde ich das Rezept kopieren und ausprobieren.Danke und herzlichen Glückwunsch!

Danke auch, aber ignoriere den Drucken-Button nicht, ich habe ein bisschen gekämpft, um ihn auf der Website zu implementieren, und ich möchte glauben, dass ich es nicht umsonst getan habe :)

Du hast es wirklich gut gemacht. Ich weiß nicht, warum manche Leute diesen Button nicht sehen. Hüfte

Teilweise ist der Button zum Drucken der Rezepte wegen mir nicht sichtbar, das liegt daran, dass ich es nicht sehr groß gemacht habe, weil ich dachte, dass sowieso nicht jeder Zugang zu einem Drucker hat / hat. Also versuche ich jetzt auf ihn aufmerksam zu machen :D

Du bist supercooler Robert! Wenn ich den Kuchen aus eigener Initiative gemacht habe (ohne dass mir jemand sagt, dass ich es tun soll). es bedeutet, dass Sie mit Ihrem Blog etwas erreicht haben! Ich mag es, dass du sehr gut erklärt und relativ einfache Rezepte hast, einfach zu machen und die Kommentare zu lesen - es macht mir wirklich Spaß. Auch wenn ich noch genug zum Ausprobieren habe, warte ich hier noch mit anderen Neuigkeiten auf euch. Ah. Und vergessen wir nicht, der Kuchen ist perfekt geworden. Viel Glück und Inspiration! Hüfte

Anca, tatsächlich habe ich eine alte tibetische Technik angewendet, um dein Unterbewusstsein zu manipulieren, vergeblich täuschst du dich selbst, indem du sagst, dass du den Kuchen aus eigener Initiative gemacht hast: PI hat deine Nachricht auch vorweggenommen und ich habe gerade ein neues Rezept gepostet, ich hoffe, ich habe es gefunden nach deinem Geschmack :) Du hast mich jedoch ein wenig nachdenklich gemacht, es wird davon ausgegangen, dass diese Kommentare den Lesern helfen sollen, besser zu kochen, nicht Spaß zu haben. :)) Vielleicht sollte ich weniger kommentieren und öfter kochen :)

Vielleicht probiere ich das heute gepostete Rezept aus, ich habe es gesehen, aber heute hatte ich eine Anfrage für einen Pflaumenkuchen. Die Kommentare helfen mir wirklich, und sie unterhalten mich auf eine gute Art und Weise, sie geben der Seite ein wenig Salz und Pfeffer, sie machen sie noch interessanter. Daran ändert sich also bitte nichts. Seit ich deinen Blog entdeckt habe, suche ich nach anderen mit Rezepten - es gibt viele. Aber ich finde sie nicht so interessant und es scheint, dass die Rezepte, die ich lese, nicht mein Geschmack sind, wie die hier geposteten. Es ist also super in Ordnung, was Sie bisher gemacht haben. Alles Gute! Hüfte

Ahaa, du dachtest also, es könnte einen besseren kulinarischen Blog geben als diesen. :P Ernsthaft, ich glaube, es werden welche geben, aber ich hoffe, ich irre mich oder zumindest wird sie niemand entdecken :)) Ja, mir ist gerade klar geworden, dass ich bis zur Mitte des Satzes nicht ernst bleiben konnte :) weiß nicht, ob alle so viel mögen & zitate und pfeffer & quot, wenn man bedenkt, dass die meisten hier reinkommen, um sich zu informieren, aber das bin ich - wenn ich immer ernst antworte, dann würde ich mich langsam wie eine Art Angestellter von fühlen dem Blog, würde ich das als lästige Pflicht empfinden und wahrscheinlich keine Lust mehr haben.

Auch wenn es bessere Blogs als diesen gibt, habe ich sie nicht gefunden und werde sie wahrscheinlich auch nicht finden, da ich sie nicht suche. Ich wurde süchtig nach deinem.
Ich bleibe bei meiner Meinung: Was du hier machst, machst du sehr gut (einschließlich scherzhafter Kommentare, aber sehr auf den Punkt gebracht). Ich fürchte nur, du kriegst es nicht in den Kopf, wenn dich so viele Frauen loben! :))
Steigerung und Fantasie beim Kochen!
Hüfte
PS Ich werde versuchen, weniger zu reden und von hier aus etwas zuzubereiten (weil ich mein Auge auf mehrere Rezepte lege). Ah, ich habe tatsächlich schon Fleischbällchensuppe gemacht. Fast alle Rezepte sind nach meinem Geschmack. Alles Gute! Hüfte

Du hast nichts zu befürchten, Anca. Ich bekomme es nicht so leicht in den Kopf :)

Wie gut das aussieht, ich mag Obstkuchen!

Es ist der Kuchen meiner Kindheit, den meine Großmutter immer gebacken hat, wenn es ein Familienurlaub war und der auch Figaro & # 39 hieß. Aber sie hatte auch noch etwas Besonderes, nämlich: Ihre Großmutter würde eine kleine Kruste anhalten, in die sie etwas mehr Mehl gab und die so erhaltene Kruste auf die kleine Reibe legte und über den Kuchen verteilte. Probier es vielleicht so aus :-)

Irina, manchmal mache ich so etwas wie deine Großmutter, aber beim Kuchen mache ich es so Linzer. Du kennst das wahrscheinlich auch aus deiner Kindheit :)

Buuuna schlecht, heute habe ich es geschafft, ich hatte keine Walnuss für Baiser und habe sie durch Kokos ersetzt, weil ich sie im Haus hatte und sie sehr gut geworden ist und so weiter.
Ich wollte dich fragen: Hast du ein Mandelrezept? Dieser Kuchen erinnert mich an meine Kindheit :).

Wenn Sie sagen, dass der Figaro-Kuchen gut geworden ist und so, dann scheint es rentabler zu sein, Kokos anstelle unserer Walnuss zu verwenden :) - es ist billiger und wird viel besser gemahlen.
Das Mandelrezept habe ich nicht auf dem Blog veröffentlicht, aber ich werde mir ernsthaft Gedanken darüber machen (ich wage aber nicht zu versprechen, dass es in naher Zukunft sein wird).

Das dachte ich mir :), Kokos ist viel profitabler. Und es ist wirklich gut geworden, ich bin überzeugt, mit normalem Nussbaum geht es noch besser.
Ja, das klingt für mich ziemlich scheiße, sieht aus, als ob BT auch nicht für mich ist. Ich habe auch Milchreis nach deinem Rezept gemacht und es hat eine Weile gehalten, es klebte nicht einmal an der Schüssel :).

Auf jeden Fall schmeckt der Figaro-Kuchen besser mit Walnüssen, unsere Walnuss ist schmackhafter als Kokos und ist nicht so unansehnlich.
Ich verspreche, dass ich das Rezept für Mandeln auf dem Blog veröffentlichen werde, ich hoffe, es diesen Sommer tun zu können.

Danke :), bis dahin habe ich Walnüsse eingelagert :), denn Mandelblätter haben Walnüsse.

:) Also, verschwende die Nuss nicht auf den Linzer Kuchen: P

Ich glaube nicht, dass ich eine Chance habe :) weil ich den Kuchen mit Walnüssen und Vanillecreme schon im Visier habe, ha ha.

Also gehst du vom See zum Walnussbrunnen :) Der Figaro-Kuchen hat weniger Walnuss als der Walnusskuchen und die Vanillecreme, auf die du dein Auge gerichtet hast. Jetzt sehe ich, dass ich in meinem vorherigen Kommentar Linzer statt Figaro gesagt habe. sowieso, und das ist auch ein Walnusskuchen :D

Das brauche ich, wenn ich die Nase in ihnen stecke und sie trotzdem mache :))). In der Zwischenzeit habe ich den Kuchen mit Äpfeln und gebranntem Zucker gemacht und das Kuchen-Top-Rezept ist super geworden.

Aha, du hast für einen Moment auf die Kuchennetze verzichtet und den Kuchennetzen nachgegeben :))) Weil du zwei Kuchen gemacht hast, da du für den Bratapfelkuchen keine Arbeitsplatte benötigt hast :)

Hahahaa, ich habe die Kuchen gelassen und bin zu den Keksen gegangen, aber am Ende habe ich Donuts gemacht :))))). Ja, ich habe zwei Kuchen gebacken, ich habe Vanillecreme auf der Theke gemacht, aber ich habe auch einige Schokoladenquadrate hinzugefügt :). Und in ungefähr 2 Wochen muss ich wieder Kuchen backen, weil es wieder einen Anlass geben wird, der Kuchen erfordert, so. ))).

:))) Ich sollte also noch ein paar Kuchenrezepte veröffentlichen, bei diesem Tempo schätze ich, dass ihr euch bis zum Ende des Sommers nach einem weiteren kulinarischen Blog umschaut: D

Ich gehe hier nicht so einfach weg :). Ich habe mir den Kirschkuchen und den Vanillepudding angeschaut. Wie ich sehe, hast du eine neue Torte gepostet, sie sieht toll aus. Womit kann ich die saure Sahne ersetzen, die aus den Blättern?

Mal sehen, was Sie sagen, nachdem Sie alle Rezepte auf dem Blog vorbereitet haben, werden Sie vielleicht irgendwann müde :) Mit dem neuen Kuchen können Sie Sauerrahm durch Joghurt ersetzen. Oder, wenn Sie keinen Joghurt haben (oder ihn nicht mögen), können Sie aufhören, etwas hinzuzufügen und die Buttermenge erhöhen. Ich habe saure Sahne in das Rezept wegen seines hohen Fettgehalts gegeben.

Danke. Ehe, zumindest werde ich so fleißig sein, sie alle zu machen :).
In der Zwischenzeit habe ich den Kirschkuchen und Vanillepudding gemacht, sehr gut, und schau, ich muss am Freitag noch einen machen :)))))))))), ernsthaft, ein anderer Anlass, also recherchiere ich :) .

Ich sehe, dass Sie keine Gelegenheit verpassen, einen Kuchen zuzubereiten :)) Der Joghurtkuchen mag Sie ansprechen - er sieht nicht sehr schön aus, ist aber relativ einfach zuzubereiten und scheint im Sommer perfekt zu sein.

Neue Klamotten für den Blog :), sieht gut aus, war für mich ehrlich gesagt einfacher, als alle Netze auf der rechten Seite waren, aber gut ist es trotzdem :).
Ja, der Joghurtkuchen sieht gut aus, aber ich habe den Kaffeekuchen und das Sahnehäubchen gemacht und es hat sich gelohnt, weil er gut ist, ich habe keine Gelatine mehr in die Sahne gegeben :).

Den Joghurtkuchen musst du immer machen, wenn du das Rezept noch im neuen "haine" des Blogs findest :) Etwas nervig die riesige Liste von etwa 300 Rezepten - es war so lang wie ein Fastentag :)) Jetzt habe ich sie alle auf eine Seite namens "Kochbuch" gepackt und so die Liste dreimal gekürzt - weil ich sie angehängt habe drei Spalten, nicht auf einer wie zuvor. Außerdem habe ich die Rezepte in Kategorien sortiert, um sie schneller zu finden - das heißt, neben dem Kochbuch habe ich noch drei weitere große und breite Mini-Kochbücher (oder Kategorien) gemacht: & quotSüßigkeiten & quot, & quotLebensmittel & quot, & quot & Sonstiges Rezepte & quot, um sie in Zukunft genauer zu sortieren. Ich denke, Sie werden sich schnell an das neue Format gewöhnen, ich habe es überhaupt nicht kompliziert.

Es gibt kein pb, ich habe alles gefunden, was ich wollte und ich habe die Kategorien gesehen :) (ich bin auch oben und links im Blog), alles ist nur einen Mausklick entfernt :). Außerdem sehen wir jetzt die neuesten Kommentare :). Ich glaube, es hat eine Weile gedauert, bis es behoben war :).

In der Zwischenzeit haben wir oben rechts einige Mini-Kategorien hinzugefügt, für diejenigen, die keine Lust zum Lesen haben und dorthin wollen, wo sie hin wollen, nämlich & quotKuchen & quot, & quotKuchen & quot, Torten & quot ; (und die Rezepte erscheinen aufgereiht, mit Bildern und einer Zutatenliste, genau wie auf der ersten Seite des Blogs). Und ich bin immer noch nicht fertig mit dem Arrangieren für ihn, ich hätte noch ein paar Ideen :) Es dauert nur eine Weile, bis ich was und wie entscheide und dann die Ideen umsetze (leider gehen einige nicht so wie ich wollte und ich muss sie aufgeben). Apropos neueste Kommentare, wissen Sie, dass keine Kommentare verloren gehen (auch wenn sie in & quotSpam & quot landen), nur dass ich die einfachsten auf den zuletzt erhaltenen sehe (nicht unbedingt die, die auf den zuletzt veröffentlichten Rezepten erhalten wurden) und Ich beantworte sie nach verfügbarer Zeit.

Ja, ich habe die Kategorien gesehen und war froh, dass du sie so stellst, ich gehe direkt dorthin, wo ich will und es nutzt auch mein Kochbuch gut, weil sie da sind, wie du sie ursprünglich auf dem Blog hattest und ich sie ein bisschen gelernt habe :) .
Nein pb, ich weiß, du hast eine Menge zu beantworten, und du kannst meine nicht tun, keine Aufregung von mir :).

Ich habe versucht, die Rezepte ähnlich gruppiert zu halten, ich habe mich so daran gewöhnt und es ist leicht für mich, sie zu finden. Ich werde ihre Reihenfolge nicht ändern, vielleicht füge ich nur neue Kategorien hinzu, um noch einfacher zu finden.
Mein Problem sind nicht die Kommentare im Blog, sondern die auf Facebook. Wenn ich dort anfange zu antworten, als wäre die Zeit plötzlich knapp :)) bekomme ich viele Nachrichten, nicht nur öffentliche Kommentare und manchmal verstehe ich mich nicht einmal, ich versuche so viele wie möglich zu beantworten, obwohl für einen wobei ich mir durchaus bewusst bin, dass ich sie nie alle beantworten kann (die Seite hat bereits 120.000 Mitglieder und ihre Zahl wächst).

Ich bin da reingegangen und habe gesehen :), ich werde nicht auf Facebook schreiben, weil ich keinen Account habe und ich glaube nicht einmal, dass ich einen habe :).

Du verlierst nicht viel, nur dass dort & quotbarfim & quot mehr als auf dem Blog :)


Zubereitung der Kakaooberseite

  1. Backofen einschalten und auf 180 °C vorheizen.
  2. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb in zwei verschiedenen Schüsseln.
  3. 200gr mischen. Butter bei Raumtemperatur mit 200 gr. Zucker.
  4. Fügen Sie nacheinander ein Eigelb hinzu und mischen Sie es, bis es sich in die Butterzusammensetzung integriert.
  5. Nach und nach das gesiebte Mehl mit Backpulver dazugeben, abwechselnd mit der Milch. Wir fügen sie abwechselnd hinzu, denn allein durch die Zugabe des Mehls wird der Teig sehr fluffig, die Milch behält die richtige Konsistenz und es ist einfacher zu mischen, als wenn wir diese beiden Zutaten nacheinander hinzufügen.
  6. Fügen Sie den Kakao hinzu, mischen Sie ihn mit einem Spatel, um ihn in die Komposition zu integrieren.
  7. Gut mischen, um die Zutaten zu vermischen.
  8. Ich habe ein 25/35 cm Blech vorbereitet und mit einem Backblech ausgekleidet.
  9. Sie erhalten eine Komposition, die so dick wie Sahne ist, aber noch flüssig genug, um in die Pfanne gegossen zu werden.
  10. Gießen Sie die Zusammensetzung in die Pfanne und glätten Sie sie mit einem Spatel.
  11. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 & # 8211 25 Minuten backen. Wenn wir es herausnehmen, um die Marmelade und Baiser hinzuzufügen, muss die Oberseite auf der Oberfläche gebacken werden.

Bereiten Sie das Baiser vor

  1. Kurz vor dem Herausnehmen des Kuchens aus dem Ofen (also nach den ersten 20 Minuten Backzeit) das Eiweiß mit etwas Salz vermischen.
  2. Wenn das Eiweiß schaumig geworden ist, fügen Sie nach und nach den Zucker und den Vanillezucker hinzu und mischen, bis ein kräftiges und glänzendes Baiser entsteht.

Schwarze Montage mit Marmelade und Baiser

  1. Nach den 25 Minuten Backzeit habe ich den Deckel aus dem Ofen geholt und mit einer dünnen Schicht Pflaumenmarmelade über den heißen Kuchen gefettet.


2. Verteilen Sie Löffel Baiser, die gerade mit dem Mischen fertig sind, auf der gesamten Oberfläche der mit Marmelade gefetteten Arbeitsplatte.
3. Verteilen Sie das Baiser gleichmäßig über die gesamte Oberfläche der Arbeitsplatte und machen Sie dann mit der Rückseite eines Löffels Baiserspitzen.
4. Den Kuchen für weitere 10 Minuten in den Ofen schieben, bis das Baiser oben leicht gebräunt ist. Schalten Sie die Hitze im Ofen aus.

5. Lassen Sie den Kuchen abkühlen (ich lasse ihn im Ofen abkühlen) und wenn Sie ihn am nächsten Tag anschneiden, führen Sie das Messer bei jedem Schnitt durch sauberes Wasser, für einige Scheiben so sauber und schön portioniert.

Lecker diese Brombeere mit Marmelade und Baiser, das musst du probieren!

Hat dir dieses Rezept gefallen?


Arbeitsplatte
3 Eier
3 Esslöffel kaltes Wasser
1 Prise Salz
6 Esslöffel Zucker
150 g Mehl
3 Esslöffel geschmolzene Butter
Zitronenschale
Creme
2 Eier
6 Esslöffel Steinpulver
Schale und Saft von 1/2 Zitrone
200 ml Schlagsahne
40 g Stärke
2 Esslöffel Puderzucker
1 Glas Pflaumen-/Himbeermarmelade

Das Top & # 8211 das Eiweiß mit einer Prise Salz und Wasser mischen, den Zucker nach und nach dazugeben und mischen bis er schmilzt, das Eigelb nach jedem Rühren dazugeben, geschmolzene und abgekühlte Butter, Mehl, Zitronenschale und mit einem Spatel verrühren leichte Bewegungen. Wir gießen die Zusammensetzung in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (ich habe das Herdblech verwendet und deshalb ist die Oberseite nicht höher). Legen Sie das Blech für etwa 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen, bis es den Zahnstochertest besteht.
Gut abkühlen lassen und dann in 3 gleich große Streifen schneiden. 2 der 3 Streifen mit einer Schicht Marmelade einfetten.
Sahne & # 8211 in einem Topf Eier, Zucker und Stärke hinzufügen, gut schlagen und die Pfanne unter ständigem Rühren auf das Feuer stellen, bis sie eindickt. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie sie sehr gut abkühlen.
Währenddessen die Schlagsahne mit dem Puderzucker verrühren, die gekühlte Eiercreme dazugeben, gut verrühren.
Zusammenbauen & # 8211 auf einem Teller legen wir 1 der Streifen mit Marmelade, auf 1/2 der Zitronencreme, wir fügen die 2 Streifen mit Marmelade, den Rest der Sahne und die 3 Streifen ohne Marmelade hinzu.
1 Stunde in den Kühlschrank stellen und dann nach Belieben dekorieren.


Schwerer Kuchen mit Marmelade

Schwerer Kuchen mit Marmelade Rezepte: wie man kocht Käsekuchen mit Marmelade und die leckersten Rosinenrezepte, schnelle Kekse mit Marmelade, Knödel mit Fastenmarmelade, Kekse mit Pflaumenmarmelade, Kuchen mit Corasla, Kuchen mit Mohn, Kuchen mit Käse, Kuchen mit Bier, einfacher Kuchen mit Kirschen, fluffiger Kuchen mit Zitrone .

Kuchen mit Marmelade und geriebenem Teig (Kunstseide)

Süßigkeiten, Kuchen 4 Eier (3 Eigelb und 1 ganzes Ei) 250 gr. 250gr Puderzucker 500gr Mehl, 1 Backpulver Zitronenschale für Sahne: Aprikosenmarmelade oder Pflaumenmarmelade (4 Esslöffel mit Spitze) 3 Eiweiß 100 gr. Nüsse 150gr. Zucker einen Esslöffel Kakao

Marmeladenkuchen

Süßigkeiten, Kuchen 2 Eier, Butter 250 gr, Zucker 200 gr, Mehl, abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, 1 Päckchen Backpulver, Salz 3 g, Marmelade 60 gr, Vanillezucker 1 Päckchen, Pflaumenmus 300 gr.

Rhabarber-Marmeladen-Kuchen

Kuchen, Süßigkeiten 250g Butter 200g brauner Zucker 200g Puderzucker 1 Ei, geschlagen 250g Mehl 1 Teelöffel Backpulver 250g Haferflocken 200g Rhabarbermarmelade 100g Erdbeermarmelade

Harlekin-Torte

Teig Eigelb: 500 g Mehl 200 g Butter 2 Eier 150 g Zucker 1 EL Sauerrahm 1 Päckchen Backpulver 1 Pulver Salz Füllung: 5 EL Aprikosenmarmelade 5 EL Pflaumenmus 5 EL Erdbeermarmelade / Beeren Belag: 2 Eigelb 60 g Vanillepulver Zucker.

Wabenkuchen

ein Blatt Bienenhonig (ich habe sie gekauft) eine Vanille-Kuchencreme Vanillepuderzucker 100 g Margarine eine Zitronenschale ein Glas Aprikosenmarmelade (man kann auch Magiun oder Marmeladenquitte etwas sauer stellen)

Walnuss- und Marmeladenkuchen

Backpulver, Eigelb 450 g Mehl 190 g Butter 150 g Puderzucker 6 Eigelb abgeriebene Zitronenschale 1 Backpulver 250 ml Sauerrahm - Baiser 6 Eiweiß (mehr wenn du übrig hast) 270 g Zucker 270 gehackte geröstete Walnüsse 300 g Aprikosenmarmelade 200 g Mandarinenmarmelade

Kuchen mit Marmelade und Krümel

3 Gläser Mehl 1 Päckchen Backpulver 3/4 Glas Zucker 2 Eier 1/3 Glas Milch 1 Esslöffel Vanilleessenz etwas Salz 200 g weiches Deunt für gefettete Sauerrahm 250 g gemahlene Walnüsse

& Quot. Mosaik & Quot

Margarine, Pflaumen, Pflaumenmarmelade -eine Margarine -3 Eier -150-200 g Zucker -1 Backpulver -ein Teelöffel Ammoniak in Milch abgeschreckt -Mehl wie es enthält (ca. 800g) -eine Handvoll gehackte Walnüsse -Venchel-Essenz -Pflaume Marmelade

Marmeladenkuchen

2 Eier eine Prise Salz 2 Päckchen Vanillezucker 9 EL Zucker 9 EL Öl 9 EL Milch 14 EL Mehl 1 EL Backpulver Quittenmarmelade oder was auch immer du magst

Carmenkuchen mit Marmelade und Walnüssen

Süßigkeiten, Kuchen Zutaten: 250 g Mehl 3 Eier 230 g Zucker 200 g Danone Naturjoghurt 100 ml Öl 1 Päckchen Vanillezucker 1 Teelöffel Backpulver geriebene Zitronenschale ein Pulver Vanilleessenz Salz 50-100 g Walnussmarmelade.

Kuchen mit Marmelade und Kartoffelblättern

Süßigkeiten, Kuchen 2 Kartoffeln, 400g Mehl, 250g Margarine (oder 150ml Öl und 100ml Wasser, für eine E-Version), 250g Zucker (ich habe 150g gegeben und es war süß genug), 1 Backpulver, 1 EL Kakao, a Marmelade, Nüsse

Battenberg-Torte

Süßigkeiten, Kuchen 200 gr. Öl, 200 gr. Puderzucker, 1 Backpulver, 200 gr. Mehl, 3 Eier, 300 gr. weißes Marzipanmehl (handelsüblich), 3 EL Himbeersirup, 4 EL Johannisbeermarmelade, 3 EL Aprikosenmarmelade

Zerkleinerter Blechkuchen

Aprikose, Backpulver, Zitrone 400 g Zucker 700 g Mehl 200 Schmalz 50 g Margarine pürieren 150 g Butter 3 Eier 2 Vanillezucker 1 Backpulver 1 Zitrone 300 ml Milchkonfitüre Kirschmarmelade Aprikose 70 g Schokolade

Marmeladenkuchen

Süßigkeiten, Kuchen - 2 Stk. Backpulver - 1 Esslöffel Kakaopulver - 10 Stk. Eier - 2 Tassen Öl - 1 Prise Salz - 3 Tassen Zucker - 2 Tassen Mehl - 4 Stk. Vanillezucker - 1 Esslöffel Zitronen- oder Orangenschale - 1 Stck. Vanillecreme - 1 Stk. Schlagsahnepulver - 1 Tasse.

Duo-Kuchen mit Pflaumenmarmelade

Backpulver 1 Tasse Mineralwasser 1 Tasse Zucker eine halbe Tasse Öl 1 Tasse und 3 Liter mit Mehl 1 Esslöffel Kakao 1 Backpulver 2 Päckchen Vanillezucker abgeriebene Schale einer kleinen Zitrone 1 Glas 350 g Pflaumenmus

Marmeladenkuchen [Fasten]

1 Teelöffel Backpulver

2 Päckchen Vanillezucker

Pflaumenmarmelade [ein kleines Glas]

Kuchen mit frischen Nektarinen und Aprikosenmarmelade

Süßigkeiten, Kuchen 1/2 Tasse ungesalzene Butter 3/4 Tasse Zucker 1 Tasse Mehl 2 Teelöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Salz 2 Eier 1 Teelöffel Vanilleessenz 1 Teelöffel Rum (optional) 2 gebackene Nektarinen, halbiert 2 Esslöffel brauner Zucker 2 Esslöffel Ingwer.

Zuckerfreie Pflaumenmarmelade

Mohnkuchen

Süßigkeiten, Kuchenblech Zutaten: - 500 gr Mehl - 250 gr Butter / Margarine bei Zimmertemperatur - 4 Esslöffel Puderzucker - 2 Eigelb - 1 Teelöffel Backpulver - ½ Päckchen frische Hefe - etwas Milch und Sauerrahm Zutaten für die Füllung: - 350 gr gemahlener Mohn - .

Kuchen mit Marmelade und Baiser

Backpulver, 6 Eier 6 Eier 250 g Margarine (Butter) 1 Tasse Zucker 1 Tasse Milch 3 Tassen Mehl 1 Backpulver 1 Vanillezucker abgeriebene Zitronenschale 100 g gemahlene geröstete Walnüsse 250 g Marmelade 10 Esslöffel Zucker Saft von 1/2 Zitrone 1 Tasse = 250 ml

Kekse mit Marmelade

Süßigkeiten, Kekse, Kekse 140g Kuchenmehl 50g Haselnüsse 110g Butter 50g Zucker 1 Ei 1 Messerspitze Backpulver Johannisbeermarmelade Aprikosenmarmelade

Mohnkuchen

Eier, Eigelb, Wasserblatt Zutaten: -500 gr Mehl -250 gr Butter / Margarine bei Zimmertemperatur -4 Esslöffel Puderzucker -2 Eigelb -1 Teelöffel Backpulver - 1/2 Päckchen frische Hefe -etwas Milch und Sauer Zutaten für die Cremefüllung: -350 gr gemahlener Mac -150 gr.

Bienenkuchen (mit Honig und Marmelade)

Eier, Vorspeisen Zutaten für Blätter: 400 gr. Mehl, 1 Ei, 150 gr. Zucker, 30gr. Butter (ungesalzen), 2 Esslöffel Honig (erhitzt), 2 1/2 Esslöffel Milch, 1 Teelöffel Backpulver. Sahne: 170 gr. Butter (ungesalzen), 1 Päckchen Vanille, 200 gr. Zucker, 250 ml Milch, 2.

Karottenmarmelade

Marmelade 1,2 kg Karotten 100g Ingwer 1kg Zucker 1 Zitrone + Saft und abgeriebene Schale

Mandelkuchen mit Erdbeermarmelade

Süßigkeiten, Kuchen für Arbeitsplatte: 200 gr. Mehl 100gr. kalte Butter eine Prise Salz 2 EL Puderzucker 1 großes Ei 1 EL Milch für die Füllung 150 gr. Butter bei Zimmertemperatur 150 gr. Zucker 3 Eier 150 gr. gemahlene Mandeln Zitronensaft 4 EL.


In einer großen Schüssel die Hefe mit Puderzucker verflüssigen.

Fügen Sie die weiche Butter hinzu und mischen Sie, dann die Eier, eins nach dem anderen, und mischen Sie es nach jedem gut. Dann Sahne, Salz und Zitronenschale hinzufügen.

Zum Schluss geben wir das Mehl hinzu und kneten einen nicht zu harten Teig, der nicht an den Händen klebt. Den Teig 15-20 Minuten gehen lassen.

Dann in 4 gleich große Stücke teilen.

Von jedem Stück verteilen wir ein Blatt in der Größe des Tabletts (25 & # 21530 cm). Mit etwas Mehl bestäuben, damit es nicht klebt.

Das Blech auf das Blech legen, etwas von der Marmelade bestreuen, mit gemahlenen Walnüssen und Zucker bestreuen. Teilen Sie (optisch) die Marmelade, die Nüsse und den Zucker in drei Teile, so dass wir gleiche Mengen für die drei Blätter haben.

So fortfahren, bis der Teig und die Zutaten für die Füllung fertig sind. Das letzte Blatt bleibt ungesehen.

Den Kuchen 50-60 Minuten bei 180 °C backen, bis er oben schön braun wird.

Nach dem Backen in der Pfanne abkühlen lassen, dann auf einem Holzdeckel umdrehen.

Während der Kuchen auskühlt, bereiten Sie die Kakaoglasur vor.

Zucker, Kakao und Wasser in eine Schüssel geben und 5 Minuten kochen lassen, sobald es anfängt zu kochen. Hitze ausschalten, Butter hinzufügen und abkühlen lassen.

Wenn er eingedickt ist, den Kuchen glasieren und in den Kühlschrank stellen.

Nach ein paar Stunden können Sie es in die gewünschte Form schneiden und essen. Guten Appetit!

* Vergiss nicht, dass ich jeden Tag auf dich warte Facebook Seite des Blogs mit vielen Rezepten, neuen Ideen und vielen anderen Neuigkeiten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art, wo Sie Ihre Fotos mit Gerichten aus dem Blog hochladen können, wir können Menüs, Essensrezepte und vieles mehr besprechen.


Video: Hello Kitty Pflaumen Marmelade ganz flink (Oktober 2021).