Neue Rezepte

Hausbrot

Hausbrot

In eine Schüssel die Hefe mit Zucker und einem Esslöffel warmem Wasser geben, dann mischen und etwa 10 Minuten beiseite stellen.

In eine Schüssel Mehl geben, die Hefemischung über das Mehl geben, warmes Wasser gießen und mischen. Den Teig auf die Arbeitsfläche schieben und mit beiden Händen 10 Minuten gut durchkneten. Etwa eine Stunde gehen lassen. Dann teilen Sie den Teig in 8 gleiche Teile, indem Sie unsere Hände mit Olivenöl einfetten.

Wir formen jedes Teil, wir legen es in eine runde Form in Form einer Blume, so dass wir ein Brötchen in die Mitte legen und dann am Rand den Rest der Brötchen bilden. Wenn am Anfang Platz zwischen den Brötchen war, lassen wir es im Tablett wachsen und wir werden feststellen, dass sich eine schöne Blume bildet, die sozusagen alle Blütenblätter verbindet. Mit Eigelb einfetten.

Etwa 30 Minuten backen. Herausnehmen, mit einem Tuch abdecken und dann servieren.

Guten Appetit!!!