Neue Rezepte

Vorspeisensticks mit Süßkartoffeln und Cabanas

Vorspeisensticks mit Süßkartoffeln und Cabanas


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Süßkartoffeln werden gut gewaschen und in der Schale gekocht oder gebacken. 1 Stunde kochen und schälen, zerdrücken, mit gehackter Petersilie mischen und, falls gewünscht, Salz hinzufügen (ich habe es nicht gegeben). Stellen Sie sie nach dem Abkühlen in den Kühlschrank (besser sind sie, wenn sie kalt sind).

Der Käse wird fein gerieben. Die Cabanos werden in Runden geschnitten und gebraten (jede Wurst kann verwendet werden).

Für die Leime - alle Zutaten mischen und (wenn nötig) Milch oder Mehl hinzufügen, bis ein weicher, nicht klebriger Teig entsteht. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Der Teig wird in 4 Teile geteilt (die in großen Kreisen verteilt werden) und in einer Pfanne (mit Öl eingefettet) bei der richtigen Hitze von beiden Seiten gekocht.

Die Füllung aus Kartoffeln, Cabanosi und Käse auf die Hälfte des Klebers geben und mit der anderen Hälfte bedecken.


Leimbrötchen & # 8211 ein einfaches aber geniales Frühstück! Es ist in Rekordzeit fertig!

Heute präsentieren wir Ihnen, lieber Liebhaber leckerer Gerichte, ein wunderbares Rezept für Stockrollen mit Füllung. In nur 10 Minuten erhalten Sie eine außergewöhnlich leckere Delikatesse, zubereitet aus den einfachsten Zutaten. Die außergewöhnliche klebrige Rezeptur, sehr lecker, mit Frischkäse und Trockenfrüchten wird Sie von Anfang an erobern. Die Brötchen sehen sehr appetitlich aus, haben einen verführerischen Geschmack und ein verführerisches Aroma.

ZUTATEN

& # 8211 paar getrocknete Aprikosen, Pflaumen oder Rosinen

Notiz: sehen Messung der Zutaten

ART DER ZUBEREITUNG

1. Geben Sie den Käse in die Schüssel des Mixers und mischen Sie ihn, indem Sie die getrockneten Früchte nach Geschmack hinzufügen, vorbeugend überbrühen und abtropfen lassen. Mischen Sie die Zusammensetzung gut. Nach Belieben können Sie den Hüttenkäse auch mit etwas Zucker und etwas Vanille kombinieren oder mit einigen Schoko- oder Kokosflocken mischen.

2. Brechen Sie das Ei in eine Schüssel und fügen Sie 2 Esslöffel Milch hinzu. Die Zutaten mit dem Schneebesen verquirlen. Wenn gewünscht, können Sie 1 Prise Zucker hinzufügen.

3. Aus dem entstandenen Käse 8 Stäbchen formen.

4. Schneiden Sie den Kleber in 8 gleiche Teile. Nehmen Sie ein Stück Kleber und legen Sie den Käsestab auf den Rand. Wickeln Sie den Stick in Leim und falten Sie die Kanten. Machen Sie dasselbe mit den Leimstücken und dem restlichen Käse.

5. Jede Rolle durch die Eierschüssel geben, dann in einer heißen Pfanne mit Pflanzenöl auf beiden Seiten 1-1,5 Minuten braten, bis sie schön gebräunt sind.

Notiz: Sie können die Füllung sowohl aus salzigen als auch aus süßen Zutaten zubereiten & # 8211 Sie werden jedes Mal einen neuen Genuss bekommen.


Hausgemachte Shaorma

Die gesunde Version. Oder wie gesund Shaorma sein kann. Was machst du, wenn du dich wie Shaorma fühlst, aber außerhalb von Covidut gehst? Sie können es tun, das ist, was Sie tun. Urteil der Ehefrau? Besser als die zu kaufen. Ich hatte keine Wahl, ich musste Recht haben.

Ich hatte ein Tablett mit Hähnchenschenkeln ohne Knochen, von denen ich zwei verwendet habe, um eine Hühnersuppe mit Knödeln zu machen (siehe Rezept auf der Website), und die anderen drei für Shaorma. Das Gute an Shaorma ist, dass du es machen kannst, was du willst. Wenn es dir also am Ende nicht gefällt, kannst du niemandem die Schuld geben.

Ds Shaorma war ärmer, hatte nur Hähnchenschenkel, gebackene Süßkartoffeln und ein bisschen Ketchup. Er ist kein großer Fan von Knoblauch und er mag kein traditionelles Gemüse in seiner natürlichen Form.

Im Rezept unten hatten wir Hühnchen, Tomaten, Gurken, Frühlingszwiebeln, Knoblauchsauce mit Sahne und hausgemachte Sticks.


Hallo!
Ich bin Roxana, eine Moldawierin aus dem Kreis Iași, die nach einer Namensänderung nach Roman gezogen ist. Ich bin 31 Jahre alt und die Mutter eines superenergetischen Zwerges, der begierig darauf ist, etwas zu entdecken.

Mit Justins Diversifizierung habe ich meine Liebe zu sauberem, einfachem und gesundem Essen wiederentdeckt. Ich verbringe gerne Zeit mit Justin und habe das Gefühl, dass ich immer noch ein kleines Kind mit ihm haben kann.

Ich mag Spaziergänge in der Natur, Gartenarbeit und ich liebe Pferde. Ich bin seit meiner Kindheit meine große Liebe.

Ich koche gerne, während ich Musik höre, das entspannt mich. Ich verschwende nicht gerne, auch wenn es um Essen geht. Ich improvisiere oft Rezepte mit dem, was ich zu Hause habe.

Hier finden Sie Rezepte aus unserer Küche, von denen ich hoffe, dass sie Sie inspirieren und auf dieser schönen Reise nützlich sind.


Süßkartoffelcremesuppe & #8211 und ein bisschen über Sahnesuppen im Allgemeinen

Hallo, mein Name ist Ciprian und ich komme aus der Gemüsesekte im Kühlschrank, die niemand mehr liebt, hast du fünf Minuten Zeit, um ein bisschen über Sahnesuppen zu reden? Ich stehe an der Tür, ich trete nicht ein, ich bitte nicht um Geld, ich rufe niemanden in die Kirche, wir sitzen einfach und reden. Dass es viel Ungerechtigkeit um sie herum gibt, vielleicht können wir sie auf den richtigen Weg bringen.

Für ein Volk der Suppen sind Cremesuppen eine Art von Eindringlingen, die in der Festung nicht mehr bekannt sind, mit ewigem Einwandererstatus. Es ist in Ordnung, wir wissen, dass sie da sind, sie stören uns nicht, sie stören die Leute auf der Straße nicht, wir akzeptieren ihre Existenz, solange sie sich nicht um unser Ahnenzeichen, den Borschtsch, kümmern.
Aber bei aller Liebe zur Tradition der Zamuri, die ich sogar als religiös bezeichnen würde, zum Bereich der Sarmales halte ich Cremesuppen für viel wertvoller. Aus zwei Gründen. Mit diesem manchmal unsicheren Brei aus einer Cremesuppe können Sie viele Zutaten auf dem Weg in den Müll sparen, aber darüber hinaus ist es ein viel größerer Spielplatz als unsere rumänischen Suppen.

Leider haben sich Cremesuppen dieses für Hipster-Bistros typische Essensbild angeeignet. Es wird schwer, hier rauszukommen. Natürlich ist es eine Verallgemeinerung, keine Verabsolutierung, aber egal wie stark die Beziehung zu diesen Suppen auf persönlicher Ebene ist, wir müssen zugeben, dass man nicht wirklich Leute hört, die mit der Cremesuppe prahlen, der er den Rücken gekehrt hat. Familie und Freunde zu Hause.

Ich gebe Ihnen nur ein Beispiel für Cremesuppen, um Zutaten zu sparen. Neulich habe ich eine kalte & # 8211 oder Frikadelle, wie die Südländer es nennen & # 8211 gemacht, wo ich einen Korb voller Gemüse gekocht habe. Bei mir zu Hause wurden die früher auf eine tote Linie gezogen und in den Müll geworfen. Ich bin damit aufgewachsen, das habe ich lange gemacht und ich glaube, es gibt viele wie mich. Bis mir klar wurde, dass Borhot tatsächlich ein sehr leckeres Essen bedeuten kann. Dazu habe ich noch zwei weitere Äpfel hinzugefügt, die etwas zerknittert waren und die keiner mehr wollte. Und ein paar neue Zwiebeln in Butter gehärtet, mit etwas Ingwer unterwegs, mit Thymian und etwas Sahne zum Schluss, aß ich und wurde ohnmächtig. Das gleiche kann man aber auch mit Gemüse in einer klaren Suppe machen. Oder sogar mit Gemüse aus einer Brühsuppe.

Ich habe einen Punkt in meinem Leben erreicht, an dem ich große Freuden habe, wenn ich das Gefühl habe, Lebensmittel vor dem Verderben gerettet zu haben. Ich achte jetzt viel vorsichtiger darauf, wie viel ich konsumieren und was ich sparen kann, deshalb habe ich Cremesuppen so sehr geliebt.

Die Technik ist im Allgemeinen die gleiche, eine sehr einfache, nachdem Sie die Regeln oder die wichtigsten Schritte verstanden haben, kann Sie nichts mehr aufhalten, Suppenmacher sollte an Ihre Küchentür schreiben.

Werfen Sie also niemals etwas weg. Ganz oder nur Sellerie, Tomaten, Gurken, Paprika, Zwiebeln, Lauch, Erbsen, Karotten, Pastinaken, Petersilie, Kartoffeln, Avocados, Brokkoli, Blumenkohl, Kürbis, Auberginen, Spargel ob du es wegwerfen sollst oder nicht, ich glaube du hast immer noch ein Problem mit dem Kochen), Äpfel, Birnen, ich könnte hier dutzende Zeilen schreiben, diese sind außer Atem. Sie können Sahnesuppe, einschließlich Melone, zubereiten. Und, Gott, wie gut sie ist! Denn es geht nicht nur um Gemüse oder Obst. Es gibt den Rest der Gewürze, die diese Kombinationen in Bereichen mit endlosen Spritzern tragen.

Egal, ob es sich um eine unbegrenzte Mischung von Zutaten oder Sahnesuppen handelt, vertrauen Sie diesen Rezepten, sie sind der einfachste Weg zu dem, was neueren Komfortnahrungsmittel genannt wird. Wer jetzt kaum noch in der Küche tappt, kann viel Selbstvertrauen gewinnen, wenn er von hier aus startet.
Da ich neulich noch ein paar Süßkartoffeln vom Krokettenrezept übrig hatte, war das, was unten kam, so natürlich wie möglich. Es ist inspiriert von einem Rezeptbuch mit Suppen und Cremes, die Karotten waren dort einfach, aber ich habe kleine Anpassungen gemacht.

ZUTAT:

  • 500 g Süßkartoffeln geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 100 g Karotten geschält und wie Kartoffeln geschnitten
  • 1 gesunde Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2-3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 15 g frischer, gereinigter und geriebener Ingwer
  • 1 & # 8211 1,2 l Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 100-150 ml Kochsahne
  • ½-1 Orangensaft
  • 35 g Butter
  • Öl
  • Salz Pfeffer
  • Samenmischung

Die Butter mit etwas Öl in einem Topf schmelzen und wenn sie gut erhitzt ist, die Zwiebel hinzufügen. Dies sollte einige Minuten dort bleiben, langsamer feuern, bis es genug weich wird. Fügen Sie den Knoblauch für etwa 30 Sekunden hinzu, gießen Sie dann die Kartoffeln und Karotten hinzu, mischen Sie gut genug, um alles durch die Butter im Topf zu passieren.

Gießen Sie die Brühe ein, lassen Sie sie bis zum ersten Kochen stehen, setzen Sie den Deckel auf, das Feuer ist niedrig und für ca. 15-20 Minuten erledigen Sie Ihre Arbeit.

Bevor Sie die Hitze ausschalten, fügen Sie der Suppe Salz, Pfeffer, Ingwer und Orangensaft hinzu. Ich empfehle zuerst den Saft einer halben Orange und schaue dann, ob du das Bedürfnis verspürst, noch ein bisschen mehr zu wachsen. Ingwer und Orangensaft verleihen dieser Suppe eine säuerliche Note, sie ist süß-sauer, die Sie nach Ihrem Geschmack kontrollieren sollten.

Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen, alles durch einen Mixer geben und wieder anzünden. Nun die Sahne dazugeben, weitere 5-10 Minuten köcheln lassen, dabei die Suppe einrühren.

Auf einem Teller mit einer Mischung aus Samen würzen, am besten etwas auf einer trockenen Pfanne angebraten, oder mit etwas Grünem würzen, Nahaufnahme machen und im großen Internet loslassen. Likes und Herzen werden dich einholen, wenn du nicht weißt, wo du dich verstecken sollst. Nachdem die Walze vorbei ist, ist es in Ordnung, Sie können essen.


Pastete mit Sellerie und Champignons

Pastete mit Sellerie und Champignons ist ein perfekter Snack, wir können sie gefettet auf hausgemachtem Brot oder Sticks mit einem großen Teller mit Saisongemüse servieren. Oder es kann genauso gut eine sehr leckere und würzige Vorspeise sein.

Es ist einfach zuzubereiten und nahrhaft, zubereitet mit natürlichen Zutaten, ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe. Wir können es mit Genuss mit der ganzen Familie genießen.

ZUTAT:

  • 80 g Sellerie
  • 150 g Champignons
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Haferflocken
  • 10 g Walnusskerne
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1/2 Teelöffel schwarzes Salz
  • 1/2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • Pfeffer

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken und mit einem Esslöffel Olivenöl 1-2 Minuten anbraten.

2. Die Champignons waschen, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem geräucherten Paprika, schwarzem Salz und Pfeffer über die Zwiebel geben. Mit einem Deckel abdecken und die Pilze weich werden lassen.

3. Bedecken Sie die Haferflocken mit Wasser und lassen Sie sie 10-15 Minuten lang hydratisieren.

4. Die Mischung aus Zwiebeln mit Pilzen, Sellerie (die ich einige Minuten gekocht habe), Haferflocken (mit Wasser abgeseiht), Walnusskernen, Sojasauce in die Küchenmaschine geben und gut mischen, bis sie glatt ist. Wir prüfen, ob wir noch Salz und Pfeffer brauchen und können es gerne servieren.


Die Hitze ist gekommen. schöne Tage sind schon Gewohnheit, daher stellt sich auch die Ernährung um.
Also, was auch immer, was auch immer. einfach, schnell wenn du magst? Nun, für heute habe ich mich für eine paratha entschieden, eine indische spezialität, auf die ich mich vorbereitet habe. das erste Mal, aber ich werde es sehr, sehr oft wiederholen.
Paratha ist eine Art "Sandwich" aus 2 Blättern Stangen gefüllt mit Kartoffeln und Gewürzen, die mit fettem Joghurt und Salat serviert werden. es muss also nicht wunderbar sein, oder?

Aus den Zutaten für die Leime wird eine Teigkugel geformt, die aufgehen gelassen wird, bis sich ihr Volumen verdoppelt, woraufhin 2 runde Blätter gedehnt werden.
In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten: Die geschälten Kartoffeln werden in kleine Würfel geschnitten, die in Salzwasser gekocht werden. Nach dem Erweichen das Wasser abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. Es wird abtropfen gelassen. Getrennt 2-3 Esslöffel Olivenöl in einen Topf geben und die fein gehackte Zwiebel und den Knoblauch anbraten. Das Braten über die Kartoffeln gießen und mit einem Holzlöffel leicht vermischen. Bei Bedarf weitere Gewürze hinzufügen (ich habe Chili hinzugefügt).
Kommen wir zurück zu unseren Aufklebern: Diese dienen uns als Kleidung zum Füllen von Kartoffeln. Legen Sie eine dünne Teigplatte auf das Brett, geben Sie die Kartoffelfüllung hinzu und achten Sie darauf, dass sie nicht an den Teigrändern liegt. Dann überlappen wir das zweite Blatt (wie im Kuchen). Die Teigränder werden mit Wasser versiegelt.
An diesem Punkt ist die Paratha bereit, in einer Teflonpfanne zu backen.
Sie können sich dafür entscheiden ein einfaches Backen, ohne Öl, oder Sie können 2-3 Esslöffel Olivenöl hinzufügen (ich habe die zweite Option gewählt). Auf beiden Seiten backen, bis sie gebräunt sind.
Auf einen Teller geben und mit fettem Joghurt und Salat servieren.

Mit diesem Rezept möchte ich am Gewinnspiel Zeit sparen - Philips Produkte testen teilnehmen, das bereits am 22.04. Ich freue mich sehr, dass ich es auch rechtzeitig geschafft habe, von dieser Aktion zu erfahren, zumal ich so ein Produkt wirklich benötige. geprüft. Ich muss zugeben, dass ich bisher eine Küchenmaschine hatte, mit der ich sehr zufrieden war, die aber vor kurzem aufgegeben hat. Leider ist meine Freizeit praktisch nicht vorhanden, ich pendele immer noch zwischen Arbeit, Zuhause und Pendeln, Müdigkeit und Zeitkrisen machen sich bemerkbar. Im Grunde sind diese Philips Produkte zu Hause ein Wunder, denn dass ich die Zeit für die Zubereitung von Rezepten halbiere und mich um die vielen anfallenden Aufgaben kümmern kann.


Sticks und Brot mit Zwiebeln

Letzten Samstag habe ich geknetet, um Brot zu backen. Ich mag Zwiebelbrot, also sagte ich, lass es uns mit Zwiebeln machen. Bisher lief alles nach Plan. Nachdem der Teig aufgegangen war und ich anfangen wollte, das Brot zu formen, um es in ein Tablett zu legen, kam mir der Gedanke, einige Brote oder Stöcke in der Pfanne zu backen. Und das habe ich getan :)). Es kamen einige super leckere Kleber heraus und ich machte am Ende einen Laib Brot, ein quadratisches Brot.

  • 1 kg weißes Weizenmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 2 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 rote Zwiebeln passend zur Größe
  • 2 Esslöffel Öl
  • ca. 700 ml warmes Wasser
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • getrockneter Oregano

In einer Tasse Hefe, Zucker und 1-2 Teelöffel Mehl mischen und mit 100 ml warmem Wasser übergießen. Etwa 10 Minuten gehen lassen.
In einer Schüssel das Mehl sieben und mit dem Salz vermischen,
Wir putzen die Zwiebel, hacken sie fein und erhitzen sie in 2 Esslöffeln Öl. Die gewürzte Zwiebel in die Mehlschüssel geben.
Machen Sie ein Loch in die Mitte und gießen Sie die Sauerteighefe hinein und kneten Sie dann von Hand, wobei Sie nach und nach das restliche warme Wasser und schließlich das Olivenöl hinzufügen. Kneten Sie, bis der Teig an Ihren Fingern klebt.
Mit einem Handtuch abdecken und anderthalb Stunden an einem warmen Ort ohne Zugluft gehen lassen.
Nachdem wir sein Volumen verdoppelt haben, brechen wir die Teigstücke aus, die wir in runder Form auf dem mit Mehl ausgekleideten Tisch verteilen. (Größe hängt von der verwendeten Pfanne ab). Der Teig sollte dünn verteilt werden. Das Arbeitsblatt in eine heiße Teflonpfanne geben und auf beiden Seiten ca. 4 Minuten ruhen lassen. Sie können einen Schuss Olivenöl in die Pfanne tropfen.
Machen Sie dasselbe mit dem Rest des Klebers. Ich habe 10 Stück gemacht.

Sie sind auch so einfach super lecker oder mit Hühnchen, Gemüse gefüllt oder zu gekochten Speisen serviert.
Ich habe es mit einem Gemüsesalat serviert.


Den restlichen Teig legen wir in ein kleines Teflonblech, das mit etwas Öl gefettet ist. Den Teig mit den mit etwas Öl eingefetteten Händen verteilen.

Oregano darüberstreuen und das Blech in den vorgeheizten Ofen bei 175 Grad für etwa 30 Minuten stellen oder bis es oben leicht gebräunt ist.


Video: SLANE KUGLICE. Predjelo bez konkurencije!!! (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Yazid

    Meiner Meinung nach hast du nicht Recht. Ich kann die Position verteidigen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  2. Tojataxe

    An diesem Tag wie absichtlich



Eine Nachricht schreiben