Neue Rezepte

Mohnkuchen mit Schokocreme

Mohnkuchen mit Schokocreme

Ich habe die Arbeitsplatte abends gebacken und sie bis zum Morgen gut sirup lassen.

Blatt wird wie folgt zubereitet:

-Heizen Sie den Ofen auf 165 Grad;

-trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb;

- Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen, bis es fest wird;

-das Eigelb wird mit Zucker und Backpulver vermischt, bis sich sein Volumen verdoppelt hat;

-nacheinander Mineralwasser zugeben, weiter mit niedriger Geschwindigkeit des Mischers mischen;

- wir geben den Mixer auf, wir fügen etwas Schaum und einen Löffel frisch gesiebtes Weißmehl hinzu, bis wir alle Mengen eingearbeitet haben;

- ein Tablett mit Öl einfetten, mit Mehl bedecken, die erhaltene Mischung einfüllen und in das Tablett nivellieren;

-von Ort zu Ort legen wir die Mohnkonservenfüllung mit Hilfe eines Teelöffels;

- das Blech 35 Minuten in den Ofen stellen, den Test mit dem Zahnstocher durchführen und wenn die Oberseite durchgebacken ist, aus dem Ofen nehmen und im Blech abkühlen lassen;

Für den Sirup; Stellen Sie das Wasser mit dem Zucker und der Vanille auf das Feuer. Lassen Sie den Zucker schmelzen, stellen Sie ihn dann beiseite und lassen Sie ihn vollständig abkühlen.

Nachdem der Sirup abgekühlt ist, gießen Sie ihn über die gekühlte Arbeitsplatte in das Tablett und lassen Sie ihn bis zum nächsten Tag gleichmäßig in der Arbeitsplatte einziehen.

Creme: 250 ml flüssige Sahne werden zusammen mit 200 gr. dunkle Schokolade. Lassen Sie die Hitze köcheln, ohne Schlagsahne hinzuzufügen, mischen Sie, bis Sie eine homogene Schokoladencreme erhalten.

Lassen Sie die Creme vollständig abkühlen und lassen Sie sie dann mindestens 1 Stunde abkühlen.

Die Schokoladencreme mit dem Rest der Schlagsahne mischen.

Wir verteilen 80% der Crememenge gleichmäßig über die gesamte Arbeitsplatte.

In den Rest der Sahne 1 Esslöffel Kakaopulver geben.

Die Kuchenränder abschneiden, dann nach Belieben portionieren.

Jede Portion auf das Muffinpapier legen, mit Sauerrahm, Schokolocken und Sauerkirsche dekorieren.

Bis zum Servieren abkühlen lassen.

Guten Appetit!


Mohnkuchen und Schokoladenglasur ist ein leckeres Kuchenrezept, das Sie ganz einfach zubereiten können.
Eier mit Zucker mischen, geschmolzene Butter (und abgekühlt), Essenz, Mehl mit Backpulver und Ingwer vermischt, dann Mohn hinzufügen. Die Zusammensetzung wird leicht gemischt und in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gegossen. Tablettmaße 26 x 17 cm. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und den Kuchen 20-25 Minuten backen.

Für die Glasur die Butter und die flüssige Sahne in eine Schüssel geben, auf das Feuer geben und ruhen lassen, bis die Butter geschmolzen ist. Beiseite stellen und die gehackte Schokolade unter Rühren einarbeiten, bis sie vollständig geschmolzen ist. Dann über den Kuchen gießen. Nachdem die Glasur ausgehärtet ist, wird der Kuchen mit einem Messer geschnitten, das ständig durch das Wasser geführt wird.

Mohnkuchen und Schokoladenglasur werden nach dem Auskühlen serviert.
Die Quelle dieses Rezepts ist der kulinarische Blog Truedelights.


Wie viel Sahne oder Füllung wird in einen Kuchen gegeben? Was ist die maximale Menge?

Ich bin Konditor-Konditor und habe gelernt, dass die Füllung eines Kuchens im Allgemeinen 50% der Teigmenge ausmachen sollte. Wir legen den Teig auf die Waage, finden heraus, welchen Tisch er hat und teilen ihn durch 2. Einfach! Wer Kuchen mit viel Füllung mag, kann einen Anteil von 75 % oder sogar 100 % Sahne oder Füllung (also gleiche Mengen Teig und Sahne) wählen. Es ist nicht einfach, mit diesen extremen Proportionen zu arbeiten und es besteht oft die Gefahr, dass der Teig in der Mitte des Kuchens nicht gebacken wird. Dieser Mangel kann durch Änderung der Temperaturen und Garzeiten vermieden werden.

Sie werden sehen, dass ich überhaupt kein Eiweiß verwende keine Sahne für Kuchen, weil es mir scheint, dass sie die Füllung straffen. Meine alten Familienrezepte bieten nur cremige Füllungen mit heißer Milch, die den Walnusskern oder gemahlenen Mohn verbrüht. Diese Milch gibt auch zusätzliche Feuchtigkeit, die für Kuchenteig erforderlich ist. Ja, es ist noch viel Eiweiß in den Kuchen übrig, aber es kann für einen Eiweißkuchen verwendet werden (siehe hier), die Lünette (siehe hier), la Pawlowa (siehe hier), für Hausheilbutt (siehe hier), Baiserblätter mit Walnüssen (siehe hier) oder schaumige Kaiserpfannkuchen (siehe hier). Ich lasse Sie mit mehreren Rezepten hier mit restlichem Eiweiß.

Wenn Sie Rosinen, Preiselbeeren oder andere getrocknete Früchte verwenden Vergiss nicht, sie einzuweichen, bevor du sie in den Teig gibst! Andernfalls nehmen sie Feuchtigkeit aus dem Teig auf und er wird trocken, trocken. Am häufigsten befeuchte ich die Rosinen in Orangensaft, dem ich etwas echten Rum (zB STROH), Orangenlikör (Grand Marnier, Cointreau), Cognac, Brandy oder auch Sauerkirsche hinzufüge. Der Alkohol verdunstet beim Backen und hinterlässt nur das Aroma. Es ist nicht falsch, wenn Sie keinen Alkohol dazugeben und die Rosinen nur in Orangensaft einweichen.

Kandierte Orangenschalen kommen in vielen der folgenden Füllungen vor. Ich bereite sie nachher zu Hause zu dieses Rezept.

Nachfolgend gebe ich Ihnen die Mengen an Füllung oder Tortencreme entsprechend einer Menge von ca. 770 g Teig & # 8211 dh für 1 großen gebackenen Kuchen in Form von 30 & # 21510 cm mit einer Höhe von 8-10 cm.

Das beliebteste Kuchenmodell ist das mit 2 geflochtenen Armen, sodass Sie die erhaltene Füllung durch 2 teilen müssen, um beide Seiten des Kuchens zu füllen.


Top mit Mohn und Eiweiß vorbereiten

Für die Theke habe ich die Eier getrennt. Ich gebe das Eiweiß in die Schüssel der Küchenmaschine. Wichtig! Die Schüsseln, in denen das Eiweiß geschlagen werden soll, müssen gründlich entfettet werden (gut mit heißem Wasser und Geschirrspülmittel gewaschen, dann richtig gespült). Fettspuren auf ihnen verhindern, dass ein dichter, großvolumiger Schaum entsteht.

Erste Sache: Ich habe den Ofen auf 170 C gestellt (Aufheizen + Abkühlen + Lüftung und die durchschnittliche Stufe für Gas). Ich habe das Eiweiß mit 2 guten Prisen Salz hart geschlagen. Salz ist in jedem Dessertrezept unverzichtbar. Als sie gleichmäßig und schaumig wurden, gab ich den Puderzucker (auf einmal) und den Vanillezucker (oder Vanilleextrakt) hinzu und rührte mit hoher Geschwindigkeit weiter, bis ich einen dichten, glänzenden und sehr starken Schaum (wie Baiser) erhielt. Schließlich habe ich das Öl hinzugefügt.

Keine Mixer mehr, kommen wir zum Spachtel! Ich habe das Mehl über den Eiweißschaum gesiebt und den gemahlenen Mohn darüber gelegt. Mit weiten Bewegungen von oben nach unten habe ich die Komponenten in den Eiweißschaum eingearbeitet. Mit Geduld. Der Spatel muss auch an den Wänden und am Boden der Schüssel angesetzt werden, damit keine Teigflächen homogenisiert bleiben.

Sehr wichtig! Geben Sie die Trockenkomponenten nicht stufenweise ein, da sie durch unnötiges Mischen in der Eiweißmasse Luft verlieren und entleeren! Sie werden Ihre Komposition verringern, indem Sie mit Ihren Augen sehen und die Arbeitsplatte wird gummiartig und dick! Das gleiche gilt für Biskuitkuchen - das gesamte Mehl wird auf einmal hinzugefügt, nicht nach und nach! (siehe hier).

Ich habe die Komposition in zwei gleiche Teile geteilt, um zwei gleiche Arbeitsplatten zu haben. Ich hatte 750 g Zusammensetzung, also nahm ich 375 g für eine Arbeitsplatte und 375 für die zweite heraus. Wir arbeiten mit der Waage!

Ich verrate dir einen kleinen Trick! Ich wog das Geschirr aus dem Mixer und das, was ich normalerweise verwende. Diese weiße Schale der Küchenmaschine wiegt z.B. 265 g Diese Informationen habe ich in mein Rezeptbuch geschrieben. Jetzt habe ich die Schüssel auf die Waage gestellt und festgestellt, dass das Gefäß zusammen mit der Komposition 1015 g wiegt. Wenn das Gefäß 265 g hat, bedeutet das, dass der Inhalt 1015-265 hat, bringt 750 g. Da ich 2 Arbeitsplatten benötige, dividiere ich durch 2 = 375g.

Ich stelle die Schüssel auf die Waage und mache das Land (dh ich bringe es auf Null). Ich entnehme 375 g der Zusammensetzung mit einem feststehenden Spatel und weiß daher, dass der Rest in der Schüssel noch 375 g enthält.

So einfach können Sie die für eine Arbeitsplatte benötigte Zusammensetzung berechnen!

Mohnblätter backen für selbstgemachten Kuchen mit Mohn und Vanillecreme

Ich habe die Hälfte der Komposition in das erste Tapetenblech mit Backpapier gegossen, ich habe es mit einem Spachtel schön egalisiert. Ich habe das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 170°C gestellt und sofort die Temperatur auf 150°C reduziert (oben + unten + Lüftungsfunktion bzw. niedrige/mittlere Stufe bei Gasöfen). Das gleiche habe ich mit dem Rest des Teigs gemacht. Ich habe jedes Blech 15 Minuten gebacken. In Elektroöfen können Sie beide Arbeitsplatten gleichzeitig backen. Verlängern Sie die Zeit bei Bedarf um 1-2 Minuten und ändern Sie die Position der Trays nach 10 Minuten.

Nach dem Backen werden die Bleche auf Küchengrills gewendet, die Backpapiere sofort von unten abgezogen und auskühlen und lüften gelassen.


Zubereitung Kuchen mit Mohn und Zitronencreme:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie, bis Sie einen dichten und glänzenden Schaum erhalten, der beim Entfernen der Klingen aus dem Mixer Stacheln bildet. Das mit Öl, Zitronenschale und Vanilleessenz vermischte Eigelb über das Eiweiß gießen und leicht vermischen. Zum Schluss Mehl, Mohn und Kokosflocken einarbeiten und mit einem Spatel vorsichtig von unten nach oben mischen. Die endgültige Zusammensetzung sollte wie Schaum sein.

Die Masse in das mit Backpapier ausgelegte Blech (25/35 cm) gießen und bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten in den Ofen geben, bis die Oberseite leicht gebräunt ist und den Zahnstochertest besteht. Nehmen Sie den Deckel vom Blech, legen Sie ihn auf einen Grill und lassen Sie ihn abkühlen.

Zitronencreme:

Das Eigelb wird mit dem Zucker vermischt, bis es weiß wird und wie eine Creme wird. Die Milch unter leichtem Rühren über die Stärke gießen, damit sich keine Klumpen bilden, dann die Mischung über das Eigelb gießen und gut mischen. Stellen Sie den Topf auf schwache Hitze oder in ein Dampfbad. Ohne zu kochen, kochen Sie die Zusammensetzung bei schwacher Hitze, bis sie eindickt, und rühren Sie ständig um. Vom Herd nehmen und die Zitronenschale hinzufügen.

Die Sahne wird abkühlen gelassen, wobei sie von Zeit zu Zeit mit dem Ziel gemischt wird, damit keine Pojghita entsteht. Legen Sie eine Lebensmittelfolie über die abgekühlte Creme, direkt auf die Oberfläche der Creme und stellen Sie sie in den Kühlschrank, bis sie gut abgekühlt ist und hart wird. Mascarpone auf den gut gekühlten Pudding geben und verrühren, bis eine feine und homogene Creme entsteht. Zum Schluss den Zitronensaft einarbeiten und kräftig mischen.

Installationskuchen mit Mohn und Zitronencreme:

Die abgekühlte Arbeitsplatte wird in 2 Teile geschnitten. Etwa 1/3 der Creme beiseite stellen, den Rest auf die Arbeitsplatte in das mit Lebensmittelfolie ausgelegte Blech legen. Mit der zweiten Arbeitsplatte abdecken, die Creme in einer gleichmäßigen Schicht beiseite stellen. Mit reichlich Kokosflocken bestreuen. In Alufolie wickeln und einige Stunden abkühlen lassen, am besten über Nacht. Es wird nach Belieben portioniert.


Kuchen mit Keksen und Schokoladencreme

Wenn Sie ein Schokoladenfan sind, dann Kuchen mit Keksen und Schokoladencreme sollte die richtige Wahl sein.
Die Herausforderung kam von RoStar ein Rezept zuzubereiten, in dem ich eines der vielen Kekssortimente in ihrem Portfolio verwenden kann, ließ mich an ein Dessert ohne Backen denken, das lecker und einfach zuzubereiten ist.
Der ausgewählte Kuchen ist ein dekadentes Dessert, das man auf einer Party mit den Lieben oder warum nicht bei einem romantischen Abendessen genießen kann.
Und weil Freunde aus RoStar Sie sind großzügig, wir haben auf unserer Facebook-Seite eine süße Überraschung für Sie vorbereitet, Sie müssen uns nur im Auge behalten !!

Unten finden Sie zwei weitere leckere Rezepte, in denen Kekse verwendet wurden, klicken Sie auf den Titel des Bildes, um die Rezepte zu sehen !!

  • Grober Kuchen
  • Kekswürfel

Zutaten für den Kekskuchen

  • Mengen für 8 Stück
    Cookie-Zähler
  • 140 g Petit Beurre- RoStar Kekse
  • 25 g Walnusskerne
  • 30 g Pistazien
  • 30 g Preiselbeeren
  • 100 g Butter
  • 100 g Schokolade mit Haselnüssen
  • 100 g Milchschokolade
  • 70 ml Milch
  • 65 g altes Pulver
  • Kaffeeessenz


  • Schokocreme
  • 200 g Schokolade
  • 250 g Mascarpone
  • 200 ml flüssige Sahne
  • 10 g Gelatine
  • 120 g altes Pulver
  • Vanille Essenz
  • Dekoration
  • Rote Johannisbeere
  • frische Minze

Biskuitkuchen und Schokoladencreme - Zubereitung

Petit Beurre Backblech
Die Schokolade in einen Topf geben, die gewürfelte Butter hinzufügen und auf das Wasserbad stellen. Mit einem Spatel mischen, bis eine homogene Zusammensetzung entsteht. Abkühlen lassen.
Die Kekse werden in kleine Stücke gebrochen und in eine große Schüssel gegeben
Puderzucker, Kaffeeessenz, Nüsse, Pistazien und Preiselbeeren dazugeben, alles mit einem Messer grob gehackt.
Gießen Sie die Milch nach und nach ein und mischen Sie alles mit einem Spatel. Die geschmolzene Schokolade dazugeben, einarbeiten und in eine quadratische Form mit abnehmbarem Boden und 18cm Seite mit Backpapier ausgelegt legen.
Gut andrücken und abkühlen lassen, während die Creme zubereitet wird.

So bereiten Sie Schokoladencreme mit Mascarpone zu
Die Gelatine wird in 50 ml kaltem Wasser hydratisiert und dann in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle (13 Sek.) sogar 2-3 Minuten vor der Verwendung geschmolzen.
Schlagsahne und Mascarpone (beide müssen kalt sein) in eine Schüssel geben, Puderzucker dazugeben und 2-3 Minuten verrühren, bis die Masse Konsistenz annimmt. Geschmolzene Gelatine (nicht heiß) dazugeben und weitere 1 Minute mischen. Geschmolzene Schokolade auf einem Wasserbad und abgekühlt, über die Mascarponecreme geben und glatt rühren.

Zusammenbau des Schokoladenkuchens

Die Schokoladencreme über das kalt gelassene Backblech geben, nivellieren und mit einem Gebäckkamm dekorieren. Vor dem Servieren mindestens 3 Stunden abkühlen lassen.

Nachdem die Keks-Schoko-Sahne-Torte abgekühlt ist, mit einem in heißem Wasser erhitzten Messer portionieren und mit frischen Früchten dekorieren.

Wir erwarten dich bei uns auf der Seite Instagram .
Wenn Sie unsere Rezepte ausprobieren und auf Instagram posten, können Sie den Hashtag setzen #bucatareselevesele, damit wir sie auch sehen können.
Ihr findet uns auch auf dem Kanal Youtube- Fröhliche Köche, wo wir auf ihr abonnieren warten !!
Danke!!


Irina-Kuchen mit Mohn und Brombeergelee

Mohnkuchen, Vanillecreme und Brombeergelee ist von der bekannten „Tosca“-Torte inspiriert. Ursprünglich wollte ich so etwas machen, aber ich glaube, man ist sich schon daran gewöhnt. Ich kann nicht anders, als ein paar nach unserem Geschmack zu ändern. Und ich änderte immer wieder den Aktionsplan, bis aus der Idee der "Tosca"-Torte wurde Mohnkuchen.

Ich habe die Keksschicht vom "Tosca"-Kuchen aufgegeben, die eigentlich ein Mohnkuchen und Vanillecreme "fertig" mit einer Keksschicht, über die eine Schokoladenglasur gelegt wird. Und stattdessen habe ich, auch in der Idee, aus dem, was ich im Kühlschrank habe, Kapital zu schlagen, einige Brombeeren verwendet, die vom letzten Jahr nicht verbraucht wurden.

Und da die Brombeersaison bald beginnt, fängt dieses Rezept nur gut an, das Sie mit frischen, saisonalen Brombeeren testen. Wenn Sie es schaffen, sie nicht so roh zu essen, wie sie sind)

Darüber hinaus ist dieser Mohnkuchen auch ein Low-Budget und sparsam. Aus vier Eiern macht er eine Arbeitsplatte und eine Creme, was ich sozusagen sehr effektiv finde. Außerdem ist es schnell erledigt. Während die Oberseite im Ofen backt, machen wir die Sahne und müssen uns gedulden, bis beide abgekühlt sind und dann die Gelatine in der Sahne und dem Gelee hart wird.

Sehen Sie unten, wie man Craiasa Zapezii-Kuchen macht!
Klicke auf das Bild und
Abonniere auch den Youtube-Kanal!

Ganz zu schweigen davon, dass es in Etappen erfolgen kann, was mir zumindest sehr gut gefällt. Heute Abend kann ich zum Beispiel eine Arbeitsplatte machen und morgen früh kann ich den Kuchen fertig machen, indem ich Sahne und Gelee mache)

Nichts anspruchsvolles, aber ich garantiere Ihnen, dass das Ergebnis eine Note von zehn ist. Zumindest hat das die Freundin meiner Mutter gesagt, von der ich dir erzählt habe, dass ich Gemüse bekommen habe, das ich in Rezepten auf dem Blog verwendet habe. Das Rezept für grüne Bohnen mit Knoblauch und das Rezept für Zacusca mit Pilzen und Kürbis wären nur zwei Beispiele.


Kuchen mit Mohn und Schokolade

Zutaten
Für die Arbeitsplatte:
& # 8211 3 Eier
& # 8211 150 gr Zucker
& # 8211 150 gr Mehl
& # 8211 2 Esslöffel Wasser
& # 8211 100 ml Öl
& # 8211 1 Zucker Vanille
& # 8211 1 Teelöffel Backpulver
& # 8211 2 Esslöffel Mac
Für die Sahne
& # 8211 150 gr ungesüßte flüssige Sahne
& # 8211 100 gr dunkle Schokolade min 55% Kakao
& # 8211 50 gr Milchschokolade
& # 8211 140 gr Zucker
& # 8211 50 gr Butter
Für Sirup: ein Glas Pfirsichsaft aus dem Kompott
Zur Dekoration:50 gr weiße Schokolade

Ganze Eierschaum mit dem Mixer aufschlagen. Zucker und Vanillezucker dazugeben und weitere 4-5 Minuten verrühren.
Wasser, Öl und dann die 2 Esslöffel Mohnsamen mit einem Spatel hinzufügen.

Am Ende das mit Backpulver vermischte Mehl nach und nach hinzufügen und vorsichtig mischen.

In ein mit Backpapier oder Alufolie ausgelegtes Blech füllen. und in den vorgeheizten Backofen bei 175 Grad für 30-35 min stellen.
(Wenn Sie eine höhere Arbeitsplatte wünschen, können Sie die Mengen verdoppeln oder ein kleineres Tablett verwenden, ich bevorzuge eine dünnere Arbeitsplatte)

In der Zwischenzeit beginnen wir mit der Creme. Die flüssige Sahne mit Zucker vermischt auf das Feuer geben und unter Rühren 2-3 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und nach und nach die fein gehackte Schokolade unter Rühren hinzufügen, bis alles geschmolzen ist. Am Ende fügen wir die in Stücke geschnittene Butter hinzu und rühren, bis sie schmilzt.

Etwa eine Stunde kalt stellen, dabei gelegentlich umrühren.

Wir kühlen die abgekühlte Oberseite mit Pfirsichsaft und lassen sie 20-30 Minuten abkühlen.
Anschließend die Sahne über die Theke gießen, glatt streichen und mit weißer Schokolade garnieren.
2-3 Stunden oder sogar über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. (kann sofort serviert werden, aber für einen perfekten Geschmack ist es vorzuziehen, die Schokolade aushärten zu lassen und den Sirup gut zu ziehen)

Wir servieren am nächsten Morgen einen aromatischen Kaffee.
Ich hoffe, ich habe Sie davon überzeugt, dass es ein sehr leckerer Kuchen ist.


Es war zart:

Weiche Butter, bei Raumtemperatur belassen, Zucker, eine Prise Salz und Zitronenschale werden in eine Schüssel gegeben und vermischt. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie sie nach jedem gut. Fügen Sie das in der kalten Milch aufgelöste Kuchenammonium hinzu und fügen Sie dann das Mehl hinzu.

  • Das Mehl nach und nach hinzufügen, bis ein glatter, elastischer und nicht klebriger Teig entsteht. Abhängig von der verwendeten Mehlsorte oder der Größe der Eier kann die Mehlmenge variieren.
  • Mahlen Sie den Zucker normalerweise in einer Kaffeemühle, damit er sehr gut schmilzt und keine Zuckerkörner zurückbleiben

Der erhaltene Teig wird in 4 gleiche Teile geteilt. Es kann in 5 geteilt werden, wenn Sie ein kleineres Tablett haben, ich habe das große Tablett auf dem Herd verwendet. Die Blätter werden so dünn wie möglich gespannt, zunächst auf dem bemehlten Tisch, dann endet der Vorgang direkt auf dem Boden des Blechs, auf das ich das Mehl gestreut habe. Das scheint mir am einfachsten, du kannst fortfahren, wie du es für richtig hältst

Bevor Sie das Blech in den Ofen stellen, stechen Sie die Bleche mit einer Gabel von einer Stelle zur anderen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 8 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind.

  • Lassen Sie die Blätter auf einem Grill gleiten und abkühlen lassen. Wenn sie ein wenig am Blech kleben geblieben sind, vorsichtig mit einem Messer unter das Blech fahren.
  • die Bleche können sich nach dem Abkühlen überlappen
  • die Blätter können einige Tage im Voraus hergestellt werden. Bewahren Sie sie an einem trockenen und kühlen Ort auf, mit Backpapier dazwischen

Schokocreme:

In einem Topf Stärke und Zucker mischen. Unter ständigem Rühren die Milch langsam einfüllen und gut mischen. Stellen Sie den Topf auf niedrige Hitze oder ein Dampfbad, bis die Zusammensetzung so dick wie ein Pudding wird. In den heißen Pudding die zerbrochenen Schokoladenstücke und die gewürfelte Butter einarbeiten. 1/4 Tonkabohne darüber reiben

  • Wenn Sie keine Tonka haben, können Sie sie durch eine beliebige andere Geschmacksrichtung ersetzen (z. B. Rum). Tonka verleiht Kuchen einen unglaublich guten Geschmack, ich empfehle dir es zu kaufen, wenn du die Möglichkeit hast

Die homogenisierte Creme wird abkühlen gelassen. In die abgekühlte Creme geben wir etwas Vanilleessenz.

Zusammenbau des Kuchens mit Schokoladenblättern und Sahne:

Legen Sie ein paar Esslöffel Sahne beiseite, die wir in eine Schüssel geben. Wir werden die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank aufbewahren, bis der Kuchen fertig ist. Sie können diesen Schritt überspringen und den Kuchen am Ende einfach mit Vanillepuderzucker bestäuben.

Die restliche Creme wird in 3 gleiche Teile geteilt. Fetten Sie die Blätter ein und legen Sie sie in das mit Lebensmittelfolie ausgelegte Blech. Das letzte Blatt bleibt ungesehen. Gut in Alufolie wickeln und bis zum nächsten Tag kühl stellen, währenddessen werden die Blätter weich und der Kuchen kann portioniert werden

  • Je nach Platzangebot kann der Kuchen kühl gestellt werden, nicht unbedingt im Kühlschrank

Den Kuchen mit Sahne einfetten und mit gemahlenen Walnüssen bestreuen. Es wird nach Belieben portioniert, in Quadraten oder Rauten.


Video: Orientalisch backen: der Mohnkuchen. Sweet u0026 Easy - Enie backt (Oktober 2021).