Neue Rezepte

Kürbisstreuselkuchen

Kürbisstreuselkuchen

Für den Anfang habe ich die Zutaten abgewogen.

Ich habe braunes Reismehl, Tapiokamehl, Stärke, Zucker und Salzpulver in die Rührschüssel gegeben und die Zutaten vermischt.

Über die Mischung in der Schüssel habe ich das feste Kokosöl gegeben, dann das Wasser und das Ei und knetete, bis ich das Aussehen von Krümeln bekam.

Ich habe das Blech mit Kokosöl eingefettet und die Hälfte der Streusel hineingegeben.

In eine kleine Schüssel gebe ich den Kürbis, braunen Zucker, Salz, Gewürze: Muskatnuss, Zimt, Nelken, Kardamom, gemahlenen und frischen Ingwer, Vanille und Orangenschale und zum Schluss leicht geschlagene Eier und Kokosmilch habe ich bis zum Die Zusammensetzung ist gut homogenisiert.

Über die Hälfte der Streusel in die Pfanne gegeben, die Kürbisfüllung gegeben und mit dem Rest der Streusel bedeckt.

Ich schiebe den Kuchen für ca. eine Stunde in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C (der Teig wird goldgelb). Der Kuchen wird normalerweise kalt angeschnitten ... aber wenn Sie gierig sind, weichen Sie von den Regeln ab :)))) .... guten Appetit auf ein wunderbares Dessert!


Herbsttorte mit Kürbis und Zimt

Jetzt, im September, sind die Märkte und Supermärkte mit Kürbiskuchen voll. Wir mögen viel mehr Konsummöglichkeiten: gebackener Kürbis, Kürbiskuchen, aber auch dieser Kuchen mit Herbst- und Wintergeschmack: Zimt, Ingwer und Muskat. Die braune Farbe der Arbeitsplatte wird durch das Kürbispüree gegeben, das in der Komposition enthalten ist. Es ist die Art von Kuchen, die in der Kälte mindestens 5 Tage ohne Probleme hält und von Tag zu Tag besser wird.
Im Prinzip hätte das separate Schlagen des Eiweißes gereicht, um die Spitze wachsen zu lassen, aber ich habe mich entschieden, das Backpulver zu belassen, da ich diesen Kuchen zum ersten Mal zubereitet habe und ich nicht wusste, wie er sich mit nassem Kürbispüree verhält, in die Zusammensetzung. Sie können versuchen, ganze Eier mit Zucker zu mischen, das Backpulver sollte es genug wachsen lassen. Oder noch besser, das Eiweiß verquirlen und aufhören zu backen.
Gebacken habe ich in einem Kuchenblech mit einem Durchmesser von 24 cm. Sie können die Oberseite sehr gut in einem einzigen Blech im rechteckigen Blech des Herdes backen. Es gibt genug Kürbis, um ihn zu bedecken, und Sie werden ihn in quadratische Stücke schneiden.

Zubereitungszeit 20 Minuten

Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten

Zutaten

Für BLAT

  • 3 Ehemann-Eier
  • 150 g) Zucker
  • 1,5 cm Ingwerwurzel - rasiert
  • 1 Teelöffel geriebener Zimt
  • 1 Muskatnuss-Messerspitze
  • 170 g Mehl
  • 1 Beutel mit Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 170 g Kürbispüree

Für die Füllung

  • 1,5 kg Kürbiskuchen + 170 g, die auf die Theke gelegt werden
  • 170 g Zucker
  • 1 lgr Zimtsorte


1. Wählen Sie einen Kürbis (oder 2 kleinere, wie ich ihn hatte) von mindestens 2 kg mit Schale gewogen. Ich begann damit, den gewaschenen und in Scheiben geschnittenen Kürbis zu schälen. Am schnellsten schneiden Sie die Scheiben von ca. 2-3 cm ab und nehmen die Schale jeder mit dem Sparschäler oder einem Messer. Ich habe ein Messer benutzt und es war so viel bequemer. Ich lachte über den Roboter all das gewonnene Fruchtfleisch (1,5 kg + 170 g). Natürlich werden die Samen entfernt. Ich lege das Fruchtfleisch mit 170 Gramm Zucker ohne Zimt auf das Feuer, um es bei mäßiger Hitze zu härten. Ich habe sie in einer großen Pfanne, die nicht klebt, ziemlich lange, etwa 30 Minuten, gehärtet, bis sie gut weich geworden sind. Ich habe ziemlich oft gekaut. Gegen Ende habe ich Zimt hinzugefügt. Ich habe es abkühlen lassen.
2. Als der Kürbis Zimmertemperatur erreichte, schaltete ich den Ofen ein, um ihn zunächst auf niedrige Temperatur vorzuheizen. Ich habe Backpapier in das Blech gelegt. Das Tablett kann vom Herd aus rechteckig sein.
3. Ich habe die Eier in zwei Schüsseln mit hohem Rand geteilt. Das Eiweiß habe ich mit einer Prise Salz geschlagen.
4. Ich habe das Eigelb mit dem Zucker (mit dem Mixer) eingerieben, bis es weiß geworden und gewachsen ist. Ich fügte die Aromen hinzu und dann 170 Gramm des vorbereiteten Kürbisses.
5. Ich habe Mehl + Backpulver hinzugefügt. Wenn es zu alt wird, auf manuelles Rühren umstellen und mit Bewegungen von unten nach oben das Eiweiß einarbeiten, das restliche Mehl und schließlich das restliche Eiweiß hinzufügen. Es hat die Konsistenz von Kuchenteig, vielleicht etwas dicker.
6. Ich habe die Zusammensetzung in die vorbereitete Form gegossen und die Oberseite etwa 30 Minuten bei 180 Grad gebacken. Der Zahnstochertest ist gemacht. In einer dünneren Schicht, wenn Sie es im Ofenblech backen, ist es in kürzerer Zeit fertig, nach 20 Minuten suchen und testen.
Nachdem die Arbeitsplatte abgekühlt war und ich das Backpapier entfernt hatte, schneide ich die Arbeitsplatte in zwei Scheiben und verteile auf jeder Scheibe die Hälfte der Kürbismasse. Wenn Sie möchten, können Sie es mit Zimt bestäuben.
Es ist ein aromatischer Kuchen, der für die Herbst- und Wintersaison geeignet ist und am nächsten Tag noch besser wird.
Falls ihr sie noch nicht gesehen habt, empfehle ich zwei weitere saisonale Torten:
& #8211 Apfelstrudel - Omas Rezept angepasst
& # 8211 Knödel, Zwetschgenknödel, Kinderrezept
Lebe es!


Aprikosenstreusel

Crumble mit Aprikosen & # 8211 Wenn Sie mehr saure Aprikosen haben und nicht wissen, was Sie damit anfangen sollen, ist dies die Lösung! Ein köstlicher, gut aussehender hausgemachter Kuchen, der extrem schnell zubereitet ist. Es wird am besten warm serviert, mit einem Löffel kaltem Eis daneben. Es ist die perfekte Kombination, Sie werden sehen!

Den Backofen auf hohe Temperatur vorheizen.

Sie beginnen natürlich mit der Kruste. In einer großen Schüssel Kristallzucker, Backpulver, Mehl und Salz vermischen. Dann die gewürfelte Butter, das Ei, das Eigelb und die Vanille hinzufügen.

Rühren (mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit), bis die Butter gleichmäßig verteilt ist und der Teig krümelig wird.

Etwas mehr als die Hälfte des Teigs auf den Boden des Blechs legen. Drücken Sie mit der Hand oder dem Boden eines Glases, um es gut zu verteilen.

Gehen Sie nun zur Füllung über. Zutaten mischen, leicht aber gut mischen. Die Füllung auf dem Teig verteilen und den Rest des Teigs bestreuen und mit den Fingern zerdrücken.

25 Minuten backen, bis sie oben gebräunt sind.

Verpassen Sie nicht die Chance, eine Aprikosenmarmelade zuzubereiten, wenn Sie genug Obst zur Hand haben!


Grau duftend mit Mandarinen

GRAU PARFÜM MIT MANDARINEN Rezepte Babynahrung, Bananen, Kochen, Frühstück. Valeria's Cake - Blätter mit Walnüssen und Schokoladencreme - Chef Nicolaie. SAHNEREI MIT KÜRBISKUCHEN UND KÄSE & # 8211 Flaveur. TAPIOCA MIT MANDARINEN UND KARAMELLISIERTEN APFELN Fitness für Gesundheit, Desserts, Babys. KUCHEN MIT APFEL UND JOHANNISBUCH & # 8211 Flaveur Rezepte Babynahrung, Bananenbrot, Süßes. Ein saftiges, zartes und einfach zuzubereitendes Dessert ist das köstliche Tangerine Check. Das Aroma der Frucht schafft eine perfekte Süßigkeit für jeden Anlass. Instagram-Profil mit Posts und Stories & # 8211 Picuki.

Wie wäre es mit einem extrem leckeren und fluffigen Kuchen mit Bananen und Johannisbrot. Sweetie-, Mandarinen- und Paprikasaft mit dem Philips Entsafter. BRIOSE MIT PFEFFER UND KÄSE & # 8211 Flaveur Baby Food Rezepte. La quiche madame, das Rezept im Video von Chefclub Rețete Prăjituri. Aprikosenkuchen und Streusel & # 8211 Gicuțas Küchen-Leckereien.

Einen köstlicheren und leichteren Kuchen mit Mandarinen und Kefir haben Sie glaube ich noch nie gegessen. Die leckersten Mandarinen-Kefir-Kuchen der Welt!


Leckerer Kürbis-Grieß-Kuchen & #8211 Fingerlecken!

Der berühmte Kürbis ist der Star des Herbstes. Königliche, schmackhafte und gesunde Gerichte werden aus duftendem Gemüse zubereitet. Wir präsentieren Ihnen ein Rezept für Kürbis-Grieß-Kuchen, das auch für Anfänger in der Kochkunst einfach zuzubereiten ist. Auch wenn es in Rekordzeit zubereitet wird, ist es köstlich, sättigend und würzig. Bereiten Sie diese Köstlichkeit zu und überraschen Sie Ihre Familie mit einem appetitlichen hausgemachten Kuchen.

ZUTATEN

& # 8211 0,5 Tasse Zucker für den Teig

& # 8211 1 Glas Zucker für Sirup

& # 8211 1,5 Teelöffel Backpulver

ART DER ZUBEREITUNG

1. Stecken Sie den Kürbis durch die kleine Reibe. Holen Sie sich 2 Gläser geriebenen Kürbis.

2. Schalten Sie den Ofen ein und erhitzen Sie ihn auf 180 Grad.

3. Reiben Sie die Zitronenschale durch die kleine Reibe. Kürbis mit Zucker, Grieß, Backpulver, Zitronenschale und Kefir in einer Schüssel mischen. Gut mischen, in einem schnelleren Tempo. Wenn der Grieß aufquillt, erhalten Sie einen zu dicken Kuchen.

4..Eine Backform mit Öl einfetten und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen 40-45 Minuten formen. Die Backzeit hängt von jedem Ofen ab. Machen Sie den Zahnstocher-Test.

5. Bereiten Sie den Sirup vor: Mischen Sie in einem Topf das Wasser mit dem Zucker und dem Zitronensaft. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Den Sirup 3 Minuten kochen und abkühlen lassen. Den Sirup über den gebackenen (heißen) Kuchen gießen und mit Kokosflocken bestreuen.

Notiz:Machen Sie sich keine Sorgen, wenn der Kuchen im Sirup schwimmt. Der Sirup zieht 30 Minuten in den Kuchen ein und man erhält eine feine und sehr schmackhafte Köstlichkeit.


Kürbis-Mais-Kuchen

Eier trennen. Das Eigelb mit dem Zucker weiß schlagen. Mehl, Maisstärke, Kürbispüree, Orangenschale, Rum und Milch hinzufügen. Alle Zutaten gut vermischen. Am Ende nach und nach das geschlagene Eiweiß unter leichtem Rühren einarbeiten, bis ein luftiger und fluffiger Kuchen entsteht.
Das Ergebnis ist ein weicherer Teig, wie Kuchen.
40 Minuten in einem mit Backpapier ausgelegten Blech backen.

Kürbispüree erhält man, indem man den geriebenen Kürbis mit 2-3 Esslöffeln Öl temperiert, bis der gesamte Saft weich und verdampft ist. Dann mit dem Mixer passieren.
Um das feine Maisstärkepulver zu erhalten, wird es mit einer Kaffeemühle gemahlen – so habe ich es zumindest gemacht. Laura benutzte ein feines Maismehl aus dem Handel (deren Handwerk, wie wir es nicht gesehen haben & hellip)

Der Kuchentest: Welches Zitat & icircti beschreibt das Schicksal?

Der Kuchen wird kalt serviert, mit Schlagsahne mit Zimtgeschmack. Probieren Sie es aus und Sie werden sehen, dass es eine perfekte Kombination ist.


Crumble mit Brombeeren und Walnüssen

Ich beginne damit, damit zu prahlen, dass ich das Glück hatte, Brombeeren zu erhalten. Und nicht eine Hand, sondern zwei Kilogramm. Schnell habe ich den Plan für sie gemacht: 700 Gramm für das heutige Dessert, einiges in die Gefriertruhe und den Rest für das morgige Dessert, denn der Tag ohne Dessert, vor allem wenn man Kinder hat, ist traurig.

Ich brauchte:
  • 700 g Brombeeren
  • 2 Esslöffel Stärke
  • Saft von 2 Limetten
  • 60 g brauner Muscovado-Zucker
  • 2-3 EL brauner Zucker für Brombeeren
  • 50 g Butter mit 80% Fett
  • 10 g Butter für gefettete Bleche
  • 100 g Mehl
  • 100 g grob gehackte Walnüsse
  • Minzblätter (so viele du willst)
Zubereitungsart

Aus diesen Mengen habe ich zwei Bleche mit Streuseln gemacht. Heute nur noch gut für die ganze Familie und morgen ein kleines Frühstück. Ich habe die Brombeeren mit Stärke, Limettensaft, Minze und 2-3 EL Zucker vermischt. Ich habe sie etwa 20 Minuten beiseite gelegt.

Dann habe ich das Mehl mit der Butter vermischt, bis ich eine sandige Textur hatte. Ich habe diese Operation von Hand gemacht, da die Butter kalt war. Sie können sie in einen Roboter werfen, wenn Sie möchten. Dann habe ich den Zucker und die Nüsse hinzugefügt.

Ich fettete das Geschirr mit Butter ein und legte eine dicke Schicht Brombeeren darauf, wobei der Saft übrig blieb. Darauf legte ich den sandigen Teig, der die Früchte vollständig bedeckte. Ich habe die beiden Streuselbleche im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad gebacken.

Der Kuchen ist fertig, wenn der Teig gebräunt ist. Ich habe ungefähr 40 Minuten gebraucht. Sie werden auch den unwiderstehlichen Geruch im Haus bemerken. Wenn es fertig ist, brauchen Sie einen weiteren Löffel. Eine große, dazu saftige Brombeeren und knusprige Nüsse mit Teig.


Rezepte mit schismatischem Gänseblümchen

Für Halloween konnte ich nichts anderes als einen leckeren Kürbiskuchen zubereiten, es ist ein sehr fluffiger Kuchen, leicht feucht, sehr duftend und süß.
Mit diesem Rezept nehme ich an der Mistery Box Challenge teil, die von Cerasela Badr El-Din initiiert wurde. Diesen Monat ist die Gastgeberin der Challenge Maria Zambetania. Sie hat die folgenden Zutaten in die mysteriöse Box gegeben: Schokolade, Sauerrahm, Käse, Eier, Nüsse , Birnen, Kaffee, Tomaten , Milch, und die Hauptzutat war der Kürbis. Ich habe es nicht geschafft, alle Zutaten im Rezept zu sammeln, aber der Kürbis ist der Star. Ich hoffe, Maria bestraft mich nicht :))
Kürbis selbst hat nicht viele Kalorien, es wird wirklich in Diäten empfohlen, aber der Kuchen selbst enthält einige Kalorien, daher habe ich sie mit dem Süßstoff Green Sugar anstelle von Zucker reduziert.Es ist der ideale Süßstoff, der zu 100% natürlich verwendet werden kann in jeder Zubereitung, da es seinen Geschmack beim Kochen bei hohen Temperaturen nicht verändert.

Zutat:
150 gr Kürbismark, 8 Eier, 8 Esslöffel Mehl, 8 Esslöffel Grüner Zucker, 4 Esslöffel Wasser, 4 Esslöffel Öl, Zimtpulver, Salzpulver, Backpulver.
Galzura: 200ml Wasser, 200gr Zucker, einige Stücke Kürbismark.


Kürbis ist auch ideal für Desserts. Sie können es für eine Apfeltarte verwenden, zusammen mit Rosinen, Zimt, Muskatnuss und Zitronenschale, aber auch Pekannüsse für die leckersten Desserts. Sie können es auch für einen süßen Vanillepudding mit Kürbis und Vanille verwenden.

- ein Kürbisgratin mit Parmesan.

- Kürbis-Vanille-Marmelade für die leckersten Sandwiches und Desserts.

- Kürbiskroketten. Eine ausgezeichnete Alternative zu Kartoffeln. Ideal zu hellem Fleisch oder gebratenem Geflügel.

- Wie wäre es mit einem Kürbis-Lauch-Risotto? Ein ideales Geschmackskonzentrat mit Geflügel oder Fisch.

- Ein Kürbissouffle mit frischen Kräutern ist ideal für alle, die auf ihre Figur achten. Ohne Mäßigung zu probieren mit einem Salat aus frischen Kräutern.


Pfirsich-Streuselkuchen

Der Herbst zählt die Gläser.
Viele Leute behalten die Angewohnheit, den "Winter anzuziehen" und das macht mich glücklich. Aber dieser Brauch kommt mit dem Ritual des Sammelns von Gläsern. Oft finden Sie im Boden der Speisekammer ein vergessenes Glas mit Marmelade oder Gurken, das Sie nicht verzehrt haben, und jetzt ist es an der Zeit, den Inhalt des Glases damit aufzufrischen.


Crumble Pie ist eine britische Spezialität, bei der Früchte in Formen oder Schalen gebacken werden, die mit einer knusprigen und krümeligen Schicht bedeckt sind. Ich beschloss, einzelne Portionen in Keramiktöpfen mit Aprikosenmarmelade zuzubereiten. Da die Marmelade allein beim Backen zu süß werden würde, habe ich als Basis frische Nektarinen verwendet und die Marmelade für zusätzliche Süße hinzugefügt.


Die Technik war einfach, ich fing an, Nektarinen zu schälen. Das erste Mal habe ich sie mit zwei senkrechten kreisförmigen Schnitten geschnitten, dann habe ich sie 2 Minuten lang verbrüht. Auf diese Weise löst sich die Schale leicht und nichts geht vom Fruchtfleisch der Frucht verloren.


Es folgte der Mehl-Butter-Teig, in den ich ein Päckchen Vanillezucker gegeben habe. Als Prozess habe ich die kalten Butterwürfel über das Mehl, in das sie gemischt wurde, und den Vanillezucker gegeben. Mit den Fingerspitzen habe ich die Butter langsam in das Mehl eingearbeitet, bis ich eine sandige und inhomogene Zusammensetzung erhalten habe. Wichtig ist hier den Vorgang abzubrechen, wenn wir den Teig kneten, gerinnt und er beim Backen nicht krümelig wird.


Von hier aus wurde es sehr einfach, in Formen legte ich zwei Esslöffel Aprikosenmarmelade auf den Boden, fügte eine halbe Nektarine hinzu, würzte mit Zimt-, Muskat- und Kardamompulver und bedeckte mit zwei weiteren Esslöffeln Marmelade. Den Teig darüber streuen und 20 bis 25 Minuten backen, bis der Teig gebräunt ist. Diesmal übte ich keine sehr genaue Temperaturkontrolle aus, ich habe sie in einem Gasofen bei mittlerer Hitze gemacht und sie "bis zum Auge" herausgenommen. Der Teig sollte braun sein, die an die Oberfläche kommende Süße sollte karamellisiert, aber nicht verbrannt sein.


Guten Appetit!
Mengen für 6:
3 Nektarinen
1 Glas Aprikosenmarmelade
1 Päckchen Vanille-Bourbon-Zucker
100g Mehl
80g Butter
Zimt, Muskat und Kardamom nach Geschmack