Neue Rezepte

Haferflocken-Eiscreme-Keks-Sandwiches

Haferflocken-Eiscreme-Keks-Sandwiches

Verwenden Sie eine Geschmacksrichtung (wie Pistazie) für dieses Rezept für Eiscreme-Keks-Sandwiches oder mischen Sie es: Jedes Pint ergibt genug Eis für drei Sandwiches. Schauen Sie sich hier das Rezept für Schokoladen-Eis-Keks-Sandwiches an.

Zutaten

  • ¾ Tasse (1½ Sticks) ungesalzene Butter
  • 1½ Unzen im Laden gekaufte Waffeltüten, leicht zerdrückt
  • 1½ Tassen altmodischer Hafer
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • ¾ Tasse (verpackt) hellbrauner Zucker
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 Pints ​​Eis (beliebige Geschmacksrichtungen)

Rezeptvorbereitung

Mach die Kekse

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze kochen und dabei oft schwenken, bis sie schäumt und dann braun wird, 5–8 Minuten. Schaben Sie braune Butter und geröstete Feststoffe in ein hitzebeständiges Messglas und lassen Sie es abkühlen.

  • Waffeltüten, Haferflocken, Mehl und Salz in einer Küchenmaschine in langen Impulsen verarbeiten, bis der Hafer zerkleinert und die Waffeln fein gemahlen sind. Fügen Sie braunen Zucker und Puls hinzu, um zu kombinieren. Eigelb, Vanille und 2 EL verquirlen. Wasser in eine kleine Schüssel geben. Bei laufendem Motor langsam in die Küchenmaschine träufeln, dann braune Butter einfließen lassen; verarbeiten, bis der Teig eine Kugel um die Klinge bildet.

  • Portionieren Sie leicht gerundete Esslöffel Teig, um 26 Kugeln zu erhalten (jede sollte etwa oz wiegen). Rollen Sie die Kugeln zwischen Ihren Handflächen, um sie glatt zu machen und zwischen 2 mit Pergament ausgekleideten Backblechen im Abstand von 3 Zoll zu teilen (die Kekse breiten sich beim Backen aus). Mit einem weiteren Blatt Pergamentpapier abdecken und mit dem Boden eines Glases flach drücken eine 2½-Zoll-Runde.

  • Kekse backen, dabei die Blätter von vorne nach hinten und von oben nach unten nach der Hälfte drehen, bis sie rundum goldbraun und an den Rändern gebräunt sind, 12–15 Minuten. Auf Backblechen abkühlen lassen; Verwenden Sie einen dünnen Metallspatel, um die Kekse vom Pergament zu lösen. Drehen Sie die Hälfte der Kekse um (Sie haben 2 zusätzliche).

Eis zubereiten

  • Entfernen Sie 2 Pints ​​Eiscreme (gleicher Geschmack) aus den Behältern (ziehen Sie den Behälter einfach ab, wenn es sich um Papier handelt, oder verwenden Sie einen Gummispatel, um das Eis intakt herauszuschieben, wenn der Behälter aus Kunststoff besteht). Eis in 5 cm große Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Etwa 5 Minuten ruhen lassen, bis es leicht weich ist, dann mit einem Holzlöffel oder einem großen Gummispatel rühren, bis die Konsistenz eines dicken Kuchenteigs erreicht ist.

Montage

  • Mit einem 4-oz. Eisportionierer oder ½-Tassen-Messbecher und schöpfen Sie nacheinander oder in kleinen Mengen große Eiskugeln auf umgedrehte Kekse. Jeweils mit einem Keks mit der rechten Seite nach oben belegen, dann leicht andrücken, bis das Eis bis zu den Rändern reicht. Übertragen Sie die Sandwiches während der Arbeit auf ein Backblech mit Rand in den Gefrierschrank. Wiederholen Sie den Erweichungsvorgang mit den restlichen 2 Pints ​​Eis und stellen Sie die restlichen Sandwiches zusammen.

  • Frieren Sie Sandwiches ein, bis das Eis hart ist, etwa 2 Stunden. Decken Sie das Blech mit Plastikfolie ab und frieren Sie es mindestens weitere 8 Stunden ein, damit die Kekse weich werden.

  • Voraus tun: Kekse können 1 Woche im Voraus gebacken werden; in einen wiederverschließbaren Gefrierbeutel aus Plastik geben und einfrieren. Sandwiches können 5 Tage im Voraus zusammengebaut werden; gefroren lassen.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 400Fett (g) 23Gesättigtes Fett (g) 13Cholesterin (mg) 75Kohlenhydrate (g) 46Ballaststoffe (g) 2Gesamtzucker (g) 32Protein (g) 6Natrium (mg) 220Rezensionen Abschnitt Zweifellos das beste Eiscreme-Sandwich, das ich habe jemals gegessen! Die Kekse sind dünn, butterig und knusprig, halten sich aber beim Essen. Beim Backen der Kekse könnte man es zunächst für einen Fehler halten - viele Butterlachen um den Backteig auf der Pfanne - aber nachdem man sie aus dem Ofen genommen und vollständig abgekühlt hat, sind sie göttlich! Wir dachten, sie passen am besten zu cremigem Fruchteis oder Kaffeeeis. Wir haben die Kekse eingefroren, bevor wir das Eis hinzugefügt haben, was bei der Montage zu helfen schien. Und ja, sie benötigen leider die vollen 10 Stunden Gefrierzeit. Claire, wir alle liebten die Schokoladenkeks-Eiscreme-Sandwiches, aber diese waren ein Fehlschlag! Butteriges Durcheinander, seltsame Textur, so traurig. Ich habe die 2 TB Mehl in Frage gestellt, aber weiter geschmiedet. Habe einen Probebacken von vier gemacht und die leicht aufgeblähten Kerne saßen in einem Pool aus butterweichem, knusprigem Spitzenkeks. Das Kühlen des Rests für eine Stunde vor dem Backen führte zu weniger Ausbreitung, aber ich glaube nicht einmal, dass ich die Textur genug mag, um diese um Eiscreme zu legen.GeorgeNCNorth Carolina07/01/20

In Schokolade getauchte Haferflocken-Keks-Eiscreme Sammies

Siehe, die hausgemachte Version von an Es ist es: In Schokolade getauchte Haferflocken-Keks-Eiscreme Sammies. Hast du einen gehabt? Liebst du sie? Sie sind eines meiner Lieblingseisleckereien aus meiner Kindheit. Vor ungefähr einem Jahr habe ich dieses Rezept auf meinem Instagram gepostet, aber nie auf meinem Blog. Ich weiss. Die Schande. Sie haben ein ganzes Jahr verpasst, in dem Sie diese jederzeit in Ihrem Gefrierschrank haben.

Ein bisschen über diese Eiscreme-Sammie, um Sie dazu zu verleiten, alles fallen zu lassen und diese Babys sofort wieder in Ordnung zu bringen&8230 Erstens ist dieser Keks Wahnsinn. Es ist weich, zäh und dick, auch nach der Zeit im Gefrierschrank, es ist nicht zu dick, dass man nicht hineinbeißen kann, es ist immer noch herrlich weich. Eine Offenbarung, wenn Sie so wollen. Ich habe mir im Laden gekauftes Vanilleeis geschnappt, weil es ehrlich gesagt heiß wie Kugeln in meinem Waldhals ist und der Gedanke, mich mehr zu bewegen, als ich muss, erregt mich nicht. Es passiert auch nicht in absehbarer Zeit. Und dann ging ich einfach für den halben Dip Schokolade (der echte Es ist es ist ein Vollbad). Erstens wegen des Aussehens. Ich meine, sie ist schrecklich schön zu fotografieren, wenn sie ein Bein zeigt. Aber es ist auch schön, hier nicht zu viel Schokolade zu haben. Ich weiß, wer bin ich überhaupt noch? Aber diesmal funktioniert es wirklich. Und zu guter Letzt habe ich, wie ich es bei Schokolade nicht immer mache, die Oberseiten mit Meersalzflocken bestäubt. Das Original Es ist es tut dies nicht, aber Sie sollten. Wirklich.


  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech oder Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Braunen Zucker, Vanilleextrakt und Mazola® Maisöl in eine mittelgroße Schüssel geben und kräftig verquirlen.
  3. Dann die Hälfte und die Hälfte dazugeben und kräftig verquirlen
  4. Allzweckmehl, Backpulver, Kürbisgewürz und Salz dazugeben und mit einem Holzlöffel vermischen, bis alles gut vermischt ist.
  5. Dann die Haferflocken und die gehackten Walnüsse dazugeben und vorsichtig mischen.
  6. Zeit für ein bisschen Spaß beim Schöpfen! Mit einem Löffel den Teig im Abstand von 5 cm auf das Backblech geben. Drücken Sie die Kekse mit der Handfläche flach.
  7. Backen Sie, bis die Haferflockenkekse etwa 2-5 Minuten gebräunt sind, und lassen Sie sie auf einem Kühlregal abkühlen.
  8. Zum Schluss einen Esslöffel Eis auf einen Keks geben und etwas verteilen. Legen Sie einen weiteren Keks darauf. Wiederholen Sie dies mit dem Rest der Haferflocken-Keks-Sandwiches und genießen Sie!

Hat Ihnen dieses einfache Rezept für Haferflockenkekse mit wenigen Zutaten gefallen? Weitere einfache, leckere Rezepte findest du hier!

Warum sind meine Haferflockenkekse hart?
Dies geschieht normalerweise, wenn Sie den Teig übermischen.

Warum sind meine Haferflockenkekse trocken?

Es kann mehrere Gründe geben:
Sie haben zu viel Mehl verwendet (denken Sie daran, nur 2 Tassen). Achten Sie darauf, nicht zu viel Mehl in die Tasse zu packen. Nach dem Schöpfen das Mehl leicht schütteln.
Du hast übermischt
Sie haben überbacken: Denken Sie daran, dass Sie bei 350 ° F nur 2 bis 5 Minuten brauchen. Aufgrund der Hitze im Inneren backen sie noch ein wenig weiter, auch nachdem Sie sie aus dem Ofen genommen haben.

Sehr begrenzte und vorläufige wissenschaftliche Erkenntnisse deuten darauf hin, dass der Verzehr von etwa 1 Esslöffel (16 Gramm) Maisöl täglich das Risiko von Herzerkrankungen aufgrund des ungesättigten Fettgehalts im Maisöl verringern kann. Die FDA kommt zu dem Schluss, dass es wenig wissenschaftliche Beweise für diese Behauptung gibt. Um diesen möglichen Vorteil zu erzielen, soll Maisöl eine ähnliche Menge an gesättigtem Fett ersetzen und die Gesamtzahl der Kalorien, die Sie an einem Tag zu sich nehmen, nicht erhöhen. Eine Portion dieses Produkts enthält 14 Gramm Maisöl.


Wie man Haferflocken-Keks-Eiscreme-Sandwiches macht

  1. Beginnen Sie mit der Zubereitung des Keksteigs: Butter und Zucker in der Schüssel eines Standmixers schaumig schlagen. Eier und Vanille unterrühren und dann die trockenen Zutaten hinzufügen. Mischen, bis es sich gerade vermischt hat, und legen Sie dann die Teigkugeln auf mit Pergament ausgelegte Backbleche. Den Teig 15 Minuten kalt stellen, dabei den Backofen vorheizen.
  2. Kekse backen: Die Kekse goldbraun backen, wobei die Ränder fest werden. Je länger sie backen, desto knuspriger werden sie und für Eiscreme-Sandwiches bevorzuge ich sie etwas weicher. Die Kekse aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen, sie werden beim Abkühlen fest.
  3. Machen Sie die Eiscreme-Sandwiches: Die abgekühlten Kekse in geschmolzene weiße Schokolade tauchen, fest werden lassen und vor dem Servieren mit Kugeln Vanilleeis belegt werden.

Wie lange sind Eiscreme-Sandwiches haltbar

Sie können fertige Eiscreme-Sandwiches in Pergament- oder Wachspapier einwickeln und in einem gefrierfesten Behälter bis zu 3 Monate einfrieren.

Wie verhindern Sie die Verbreitung von Cookies?

Das Kühlen von Keksteig vor dem Backen verhindert, dass sich die Kekse zu stark ausbreiten.


Wie man es macht

Backofen auf 350° vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Salz, Natron und Zimt vermischen.

In einer Schüssel eines Mixers mit Paddelaufsatz Butter und Zucker bei hoher Geschwindigkeit etwa 3 Minuten lang leicht und flaumig schlagen. Die Seiten von Schüssel und Rührbesen abkratzen. Bei niedriger Geschwindigkeit Ei und Vanille unterrühren. Mehlmischung hinzufügen und verrühren, bis sie sich gerade vermischt hat, dann Haferflocken von Hand einrühren.

Rollen Sie den Teig zu 23 oder 24 Kugeln (je 2 gestrichene EL). Ordnen Sie 6 Kugeln auf jedem Backblech im Abstand von 2 Zoll an (verbleibende Keksteigkugeln können eingefroren werden). Backen Sie Kekse, drehen Sie die Pfannen nach der Hälfte, bis sie goldbraun und knusprig sind, etwa 14 Minuten. Auf Pfannen abkühlen lassen.

Ein kleines Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Legen Sie 6 Kekse mit der Unterseite nach oben auf das Blech und zentrieren Sie 1 Kugel Eiscreme (ca. 1/3 Tasse) darauf. Drücken Sie mit einem Löffelrücken auf das Eis, um es etwas flach zu drücken, und belegen Sie es dann mit einem zweiten Keks. Einfrieren, bis sie hart sind, mindestens 2 Stunden.

Schokoladenschale bei Raumtemperatur in eine Schüssel geben. Arbeiten Sie mit jeweils einem Eiscreme-Sandwich, senken Sie es mit einem Schaumlöffel in die Schokoladenschale ab und drehen Sie es um, um das Sandwich mit Schokolade zu überziehen. Heben Sie das Sandwich heraus, lassen Sie überschüssige Schokolade abtropfen und kehren Sie zum mit Pergament ausgelegten Backblech zurück. Wiederholen Sie mit den restlichen Sandwiches und Schokolade.

Frieren Sie Sandwiches ein, bis sie hart sind, mindestens 1 Stunde oder bis über Nacht. (Bei längerer Lagerung jeweils in Wachspapier einwickeln und in einen luftdichten Behälter geben.)

*Wenn Eiscreme luftig ist, benötigen Sie möglicherweise bis zu 4 Tassen, da sie beim Abmessen zusammenfällt.


Dieses dekadente Rezept wird Sie begeistern! Ohne Milchprodukte, Gluten und raffinierten Zucker oder Fette hergestellt, sind sie eine unterhaltsame Art, einen Klassiker ohne Nachteile zu genießen. Diese gebackenen Eiscreme-Sandwiches können im Voraus zubereitet und im Gefrierschrank als Leckerbissen nach der Schule oder der Arbeit, zum Nachtisch oder zum Servieren an Familie und Freunde aufbewahrt werden.

Bananen sind ein starkes antivirales Nahrungsmittel und so stark, dass sie das Wachstum des Retrovirus HIV abwehren können. Bananen mit einem hohen Tryptophangehalt können helfen, Schlafstörungen zu lindern, Ruhe zu schaffen, Angstzustände zu reduzieren und Depressionen zu lindern. Und wer sich Sorgen um Candida macht, braucht keine Bananen zu fürchten. Sie sind die ultimativen Pilzvernichter, die unproduktive Bakterien entfernen und gleichzeitig nützliche Mikroorganismen im Darmtrakt füttern. Dies macht sie auch B12-steigernd, da Mikroben im Darm den rechtmäßigen Prozess der Vitamin-B12-Produktion des Ileums unterbrechen können.

Eiscreme-Keks-Sandwiches

  • 1 1/3 Tasse glutenfreie Haferflocken
  • 1 Tasse glutenfreies Hafermehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Meersalz (optional)
  • 1/4 Tasse geschmolzenes Kokosöl
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 1/3 Tasse Ahornsirup
  • 1 TL Vanillepulver oder alkoholfreier Vanilleextrakt
  • 3 gefrorene Bananen
  • 2-3 EL Wasser oder Mandelmilch
  • 1 TL Vanillepulver oder -extrakt

Bereiten Sie das Eis zu, indem Sie die gefrorenen Bananen grob hacken und in eine Küchenmaschine oder einen Hochgeschwindigkeitsmixer geben. Verarbeiten Sie die Bananen, bis Sie eine glatte, weiche Konsistenz haben, und fügen Sie nach Bedarf warmes Wasser oder Mandelmilch nach Bedarf hinzu, um ein Ankleben zu verhindern. In einen luftdichten Behälter in den Gefrierschrank stellen, damit er 3 bis 5 Stunden fest wird.

Um die Kekse zuzubereiten, den Ofen auf 350F vorheizen. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

In einer mittelgroßen Schüssel den glutenfreien Hafer, das glutenfreie Hafermehl, das Backpulver, das Backpulver und das Meersalz (falls verwendet) verquirlen.

In einer anderen Schüssel Kokosöl, Kokoszucker, Ahornsirup und Vanille verquirlen, bis eine gleichmäßige Mischung entsteht.

Fügen Sie die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten hinzu und rühren Sie, bis sie sich verbunden haben. Die Mischung wird sehr klebrig.

Schaufeln Sie den Teig mit einem Eisportionierer oder einem mittelgroßen Kekslöffel auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech. Mit einer Gabel oder dem Boden eines Glases die Kekse zu runden Scheiben flach drücken.

8-12 Minuten backen, je nach Dicke der Kekse. Auf ein Kühlregal umfüllen und vollständig abkühlen lassen.

Legen Sie mit einem Eisportionierer eine gehäufte Eiskugel auf einen Keks. Drücken Sie einen weiteren Keks auf die Eiscremeschicht, um ein Sandwich zu cremen.

Legen Sie Eiscreme-Sandwiches in den Gefrierschrank, um sich weiter zu verfestigen, oder servieren Sie sie sofort.

Weitere Informationen zu den heilenden Eigenschaften von Dutzenden verschiedener Lebensmittel finden Sie in meinem #1 New York Times best-verkauftes Buch, Lebensverändernde Lebensmittel

Erfahren Sie mehr über das Heilen aus dem Bestseller der New York Times Reinigen Sie den Kopfl.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht: 27.10.2019

Anthony William, Inc. - Haftungsausschluss für medizinisches Medium Blog


Hausgemachte Eiscreme-Sandwiches sind einfach zuzubereiten!

Die Herstellung dieser Sandwiches ist unglaublich einfach.

Schaufeln Sie zuerst etwas Eis in eine Schüssel. Verwenden Sie Kokoseis für eine vegane Option, gefrorenen Vanillejoghurt für eine fettärmere Option oder jedes andere Eis, das Sie lieben! Sogar ein Schokoladeneis wäre gut darin.

Fügen Sie dann etwa einen Teelöffel Himbeermarmelade und SunButter hinzu.

Mischen Sie es ein wenig und schaufeln Sie es dann auf die Unterseite eines Kekses.

Suchen Sie sich einen anderen Keks in der gleichen Größe (ich habe meinen Keksteig gemessen, damit er eine einheitliche Größe hat!), und dann SMOOSH es zusammen.


Schwedisches Havreflarn – Haferflockenkekse (zuckerfrei)

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 00:10
  • Kochzeit: 00:18
  • Gesamtzeit: 00:30
  • Ausbeute: 30 1 x
  • Kategorie: Cookies
  • Küche: Schweden
  • Ernährung: Diabetiker

Beschreibung

Klassische schwedische Kekse – Sugar-Free Havreflarn aka. Schwedische Haferflockenplätzchen.

Zutaten

2 mittelgroße Eier
1/4 Tasse (50 g) Xylit
1 Teelöffel . Vanilleextrakt
8.8. Unze. ( 250g ) Haferflocken
1,8 Unzen. ( 50g ) Kokosraspeln (feine Flocken)
1,4 Unzen. ( 40g ) Dinkelmehl
1 Prise Salz
5,2 Unzen. ( 150g ) Butter, geschmolzen

Anweisungen

1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und beiseite stellen. Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen

2. Eier, Xylit und Vanilleextrakt in eine große Schüssel geben und 5-6 Minuten bei hoher Geschwindigkeit mischen, bis sie sehr hell und luftig sind. Haferflocken, Kokosnuss, Mehl und Salz mischen und dann zusammen mit der geschmolzenen Butter in die Schüssel geben und mischen, bis sich alles gut vermischt hat. Lassen Sie den Teig etwa 5 Minuten ruhen, damit die Haferflocken etwas Feuchtigkeit aufnehmen können.

3. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und flach drücken. Die Kekse gehen beim Backen nicht auf und breiten sich nicht aus. Die Form, die Sie ihnen geben, ist endgültig. Wenn Sie Ihre Kekse knuspriger mögen, können Sie sie dünner machen. Die Kekse auf das Backblech legen (sie können dicht beieinander sitzen) und 15-18 Minuten backen – die Kekse sollten am Rand etwas Farbe haben. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Wenn Sie noch Teig übrig haben, backen Sie weitere Kekse.


Haferflocken-Keks-Eiscreme-Sandwiches


Ich liebe ein gutes Eiscreme-Sandwich, und während Sie einfach eine Schachtel in der Tiefkühlabteilung des Lebensmittelgeschäfts kaufen können, haben Sie viel mehr Möglichkeiten, wenn Sie sie selbst machen. Ich backe gerne eine Menge Kekse und fülle meinen Gefrierschrank mit hausgemachten Eiscreme-Sandwiches, anstatt sie zu kaufen. Auf diese Weise bekomme ich bessere Kekse (da die Kekse in im Laden gekauften Sandwiches oft “Wegwerf-Kekse sind, die nicht großartig sind) und kann sie in jedem Geschmack machen, den ich möchte, für einen perfekten Genuss an einem Sommernachmittag. Diese Haferflocken-Keks-Eiscreme-Sandwiches sind etwas, das Sie normalerweise in meinem Gefrierschrank finden, und sie enthalten eine süchtig machende Kombination aus mit Zimt geküssten Haferflocken-Keksen und Vanilleeis.

Der Keks ist der wichtigste Teil eines Eiscreme-Sandwiches, da er alles zusammenhält und der Hauptgeschmack im Sandwich ist. Es sollte stabil genug sein, um zusammenzuhalten, während Sie das Sandwich essen, aber zart genug, dass Sie den Keks leicht durchbeißen können. Ich bevorzuge es, einen zäheren Keks zu backen, wenn ich Eiscreme-Sandwiches mache, da knusprige Kekse im gefrorenen Zustand oft zu hart werden, um leicht durchzubeißen. Diese Haferflocken-Kekse sind eine Variation meines Rezepts für fettarme Haferflocken-Kekse, die mit etwas Apfelmus oder Joghurt im Keksteig hergestellt werden, wodurch die Kekse sehr feucht und zart bleiben. Die Kekse sind einfach gut und mit Rosinen zubereitet, die jedem Bissen des Eiscreme-Sandwiches eine zusätzliche Süße verleihen, aber Sie können auch andere Trockenfrüchte oder gehackte Nüsse im Keksteig verwenden.

Ich habe für diese Sandwiches gekauftes Vanilleeis verwendet. Ich würde lieber meine Zeit damit verbringen, eine Menge Kekse von Grund auf zu backen, und dann die Bequemlichkeit nutzen, ein (gute Qualität) im Laden gekauftes Eis dazu zu verwenden. Vanille passt zu fast jedem Keksgeschmack, den Sie sich vorstellen können, ganz zu schweigen von fast jedem Dessert, also habe ich immer welche in meinem Gefrierschrank. Fühlen Sie sich frei, die Dinge zu vermischen, indem Sie Schokolade, felsige Straße, Erdbeere oder eine andere Eissorte verwenden, die vielversprechend klingt, um Ihre eigenen Eiskeks-Kreationen zu machen!

Haferflocken-Keks-Eiscreme-Sandwiches
1 1/4 Tasse Allzweckmehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
1 TL gemahlener Zimt
1/4 Tasse Butter, Raumtemperatur
1/2 Tasse weißer Zucker
1/2 Tasse brauner Zucker
1 großes Ei
1/3 Tasse normales, ungesüßtes Apfelmus oder Naturjoghurt
1 TL Vanilleextrakt
2 Tassen Haferflocken zum schnellen Kochen
2/3 Tasse Rosinen (optional)
ca. 3 Tassen Vanilleeis, leicht weich

Backofen auf 350F vorheizen und ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Zimt vermischen
In einer großen Schüssel Butter und Zucker cremig schlagen. Das Ei einrühren, gefolgt von Apfelmus (oder Joghurt) und Vanilleextrakt. Rühren Sie die Mehlmischung und die Haferflocken ein, bis sie sich gerade vermischt haben und keine Mehlstreifen mehr zurückbleiben. Rosinen unterrühren, ggf.
Lassen Sie einen Esslöffel des Teigs auf das vorbereitete Backblech fallen und drücken Sie jeden Keks leicht flach. Etwa 10-12 Minuten backen. Die Kekse sind am Rand hellbraun, wenn sie fertig sind.
3 oder 4 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen, dann zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter legen.

Wenn die Kekse abgekühlt sind, paare Kekse ähnlicher Größe und Form und fülle sie mit etwa 1/4 Tasse leicht weicher Eiscreme. Kekse auf ein Backblech legen und sofort in den Gefrierschrank stellen, damit das Eis fest wird.
Wenn die Kekse fest sind, können sie alle zusammen in einem großen Gefrierbeutel aufbewahrt oder zum leichteren Servieren einzeln in Plastikfolie verpackt werden.
Bis zum Servieren im Gefrierschrank aufbewahren.


Haferflocken-Brown-Zucker-Eiscreme-Sandwiches


Im Juni fuhren wir nach Portland, Maine, um die Hochzeit eines Freundes zu feiern. Während wir dort waren, machten wir Halt in der Catbird Creamery, wo ich einige der leckersten Eiscremes hatte! Eine der Geschmacksrichtungen, die ich ausprobiert habe, war Brown Sugar Vanilla (auf einem hausgemachten Kegel!) Und ich habe es geliebt. Dann bin ich vor kurzem über diese Eiscreme-Sandwiches gestolpert, die Jeni macht (ähm, wir haben leider keine Jeni's hier und ich wollte unbedingt etwas von diesem Eis probieren!) Und ich wusste, dass ich das braune Zuckereis kombinieren musste mit Haferkeksen, denn das sind zwei von Mikes Favoriten. Also sind diese kleinen Juwelen für meine Liebe. Und es ist so ziemlich eine perfekte Paarung … Vanilleeis mit braunem Zucker wurde gemacht, um Haferkekse zu toppen!




Vanilleeis mit braunem Zucker

2 Tassen Vollmilch
1 Tasse Sahne
1 ¼ Tasse brauner Zucker
1 Vanilleschote
1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
5 große Eigelb

In einem großen Topf Milch, Sahne, braunen Zucker und Vanilleextrakt verrühren. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen, diese zusammen mit der leeren Vanilleschote in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie sehr heiß ist, aber nicht kocht. In einer separaten Schüssel Eigelb vorsichtig verquirlen. Gießen Sie langsam etwa 1/2 Tasse der heißen Milch unter ständigem Rühren in die Eigelbmischung, dies erwärmt das Eigelb sanft (damit es nicht zu Rührei wird!). Die Milch langsam unter ständigem Rühren hinzufügen, bis etwa die Hälfte der heißen Milchmischung in das Eigelb eingerührt ist. Gießen Sie die Eiermischung mit der restlichen Milch zurück in die Pfanne und erhitzen Sie sie bei mittlerer Hitze unter Rühren, bis die Mischung 165-170 °F erreicht. Vom Herd nehmen und durch ein Sieb in eine große Schüssel streichen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen (Sie können die Schüssel in ein Eisbad stellen, um den Abkühlprozess zu beschleunigen), abdecken und über Nacht kühl stellen. Am nächsten Tag rühre die Eiscreme-Mischung in deiner Eismaschine um. Ein paar Stunden einfrieren oder bis es hart wird.

Haferflocken Kekse

1 Stange Butter
½ Tasse brauner Zucker
¼ Tasse Zucker
1 Ei
1 TL Vanille
1 Tasse AP-Mehl
½ TL Backpulver
½ TL Zimt
¼ TL Salz
1 ½ Tassen Haferflocken (schnell oder altmodisch, ungekocht)

Backofen auf 350º vorheizen. In einer großen Schüssel Butter und Zucker bei mittlerer Geschwindigkeit mit einem elektrischen Mixer 2-3 Minuten cremig schlagen. Ei & Vanille hinzufügen, gut schlagen. Mehl, Backpulver, Zimt und Salz gut mischen. Haferflocken hinzufügen, gut mischen. Mit abgerundeten Esslöffeln auf ein mit Pergamentpapier (oder ungefettetes) Backblech ausgelegtes Backblech fallen lassen. 8-10 Minuten backen oder bis sie leicht goldbraun sind. Auf der Pfanne einige Minuten abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter nehmen und vollständig abkühlen.

Um Eiscreme-Sandwiches zuzubereiten: Legen Sie eine oder zwei Kugeln der Eiscreme auf die Unterseite eines der Kekse. Mit einem weiteren Keks belegen.


Genießen Sie!