Neue Rezepte

Garnelen und Quinoa Grütze

Garnelen und Quinoa Grütze

Anmerkungen

Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Schneiden Sie die Kohlenhydrate! Von Tori Haschka, The Countryman Press 2015

Zutaten

  • 1 Tasse Quinoa, abgespült
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Frischkäse
  • ½ Zitrone
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 rote Chili, fein gehackt
  • 6 Frühlingszwiebeln, weiße und grüne Stücke fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Unzen (2 Scheiben) geräucherter Speck, in kleine Stäbchen geschnitten
  • 1 Pfund Pfund 2 Unzen rohe Garnelen, geschält und Köpfe und Verdauungstrakt entfernt (11 Unzen geschältes Gewicht)
  • Pikante scharfe Sauce zum Servieren (optional)

Richtungen

Quinoa und Hühnerbrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren. Bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis die meiste Flüssigkeit aufgesogen ist, 15 Minuten. Frischkäse einrühren und die Schale der Zitronenhälfte einreiben (und dann die Zitronenhälfte beiseite stellen). Sie möchten eine leicht hängende Konsistenz, wenn sie also zu fest ist, fügen Sie mehr Frischkäse oder einen Schuss heißes Wasser hinzu.

Während die Quinoa kocht, eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Butter, das Olivenöl, die Hälfte des Chilis, die weißen Frühlingszwiebelstücke, den Knoblauch und den Speck hinzufügen. Die reservierte Zitronenhälfte mit der Schnittseite nach unten in die Pfanne geben. Kochen, bis der Speck beginnt, sein Fett zu verlieren und etwas Farbe annimmt. Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie, bis sie schön rosa geworden sind, 3 bis 4 Minuten. Nehmen Sie sie aus der Pfanne.

Drücken Sie die geröstete Zitrone in die Pfanne und kratzen Sie alle am Boden haftenden Farben ab, um eine rustikale Sauce zu erhalten. Servieren Sie die Garnelen über dem Quinoa, garniert mit dem Speck und dem Pfannensaft. Mit der restlichen Chilischote, nach Belieben etwas pikanter scharfer Sauce und einer Handvoll grünen Stückchen der Frühlingszwiebeln belegen.

Nährwerte

Portionen2

Kalorien pro Portion962

Folatäquivalent (gesamt)206µg51%

Riboflavin (B2)0.6mg34.8%


Garnelen & Quinoa Grütze

Ich entschuldige mich bei Freunden, die sich wünschen, dass der Quinoa-Trend einfach verschwinden würde. (Die meisten von ihnen denken bei Grünkohl genauso.) Aber meine Standard-Examiner-Kolumne in dieser Woche enthält ein Rezept für die Verwendung von Quinoa in den Südstaaten-Klassikern Shrimp & Grits.

Vor einigen Jahren hatte ich in New Orleans Garnelen und Grütze im NOLA-Restaurant von Emeril Lagasse und war begeistert. Pralle vom Golf gefangene Garnelen, eingebettet in ein Bett aus cremigen, käsigen Grützen, sind eine großartige Kombination, und ich suche jedes Mal danach, wenn ich im Süden bin.

Ich fragte einen Koch in Birmingham nach dem Geheimnis seiner köstlichen Körner und er lächelte und sagte: "Tonnen Butter und Sahne."

Als ich anfing, mein eigenes Rezept zu entwickeln, wollte ich es in etwa 30 Minuten schaffen. Ich habe ihm eine Wendung gegeben, indem ich Quinoa anstelle von Grütze verwendet habe. Quinoa ist eine uralte Kulturpflanze, die als glutenfreie Alternative zu Weizen beliebt geworden ist. Es ist auch reich an Proteinen, Ballaststoffen, Eisen und Kalzium.

Ich habe mich für die hellbraune Quinoa (anstelle der rotbraunen Farbe) entschieden, weil sie eher wie Grütze aussieht. Ich habe keine Sahne verwendet, aber der Käse und der Speck verleihen ihm ein dekadentes Flair.

Wenn Sie lieber Körner verwenden möchten, können Sie dies gerne tun.

Garnelen sind heute Amerikas beliebteste Meeresfrüchte. Aber viele Menschen wissen nicht, dass etwa 90 Prozent der in den USA verzehrten Garnelen aus Fischfarmen in China, Thailand, Vietnam, Brasilien und Ecuador stammen. Dies ist ein Dilemma für Liebhaber von Meeresfrüchten, da Sie sich fragen müssen, wie die Wachstumsbedingungen in diesen fremden Ländern sind. Schließlich hat China nicht die beste Erfolgsbilanz bei der Lebensmittelsicherheit. Aber wild gefangene Garnelen sind viel teurer und es reicht nicht aus, um den amerikanischen Hunger darauf zu stillen.

Wie können Sie feststellen, ob Garnelen in Gewässern in den USA gefangen oder gezüchtet werden? Im Supermarkt können einige Pakete mit dem Etikett „Certified Wild American Shrimp“ gekennzeichnet sein. Suchen Sie nach dem Herkunftsland-Etikett. Im Kleingedruckten steht etwa „Produkt aus Ecuador“ oder „Produkt aus Thailand“ oder „Produkt aus den USA“.

Wenn die Meeresfrüchte eine Zutat in einem verarbeiteten Produkt sind, z. B. in einem Tiefkühlgericht, ist das Ursprungsland-Etikett leider nicht erforderlich.

Ein paar Tipps zum Kauf von Garnelen:

• Tiefgefroren kaufen. Sofern Sie nicht in der Nähe der Küste leben, wurden die "frischen" Garnelen, die in der Fleischtheke des Supermarkts sitzen, wahrscheinlich gefroren verschickt und dann zur Ausstellung aufgetaut. Es ist die gleiche Garnele wie der gefrorene Beutel im Gefriergang. Und es hat nicht den ganzen Tag in der Fleischtheke gesessen.

• Je niedriger die Anzahl, desto größer die Garnelen. Wenn Sie also „31-35 count“ sehen, bedeutet dies, dass Sie 31 bis 35 Shrimps benötigen, um einem Pfund zu entsprechen. Was als "Jumbo" bezeichnet wird, sind 21-25 Garnelen pro Pfund.

In den meisten Supermärkten finden Sie vorgegarte Schwanzgarnelen in der Gefrierabteilung. Wenn Sie rohe Garnelen verwenden, verlängern Sie die Kochzeit um ein paar Minuten, um sicherzustellen, dass die Garnelen vollständig gekocht sind.

GARNELEN & QUINOA GRITS

1 Tasse gehackte Zwiebeln (1 mittelgroße Zwiebel)

1 rote oder grüne Paprika, gehackt

2 Rippen Sellerie, geschnitten oder gewürfelt

1 Esslöffel gehackter Knoblauch

1-1/2 Teelöffel Cajun-Gewürz, geteilt (mehr, wenn Sie mehr Schärfe wünschen)

1 12-Unzen-Paket (ca. 1 2/4 Tasse) Quinoa

1/2 Tasse gekochter, zerbröckelter Speck (optional)

1/2 Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse

1/2 Tasse geriebener Monterey Jack-Käse (oder Monterey Jack mit Peperoni, wenn Sie mehr Schärfe wünschen)

1 Pfund vorgekochte Schwanzgarnelen (mittel, 36-40 oder 41-50 pro Pfund, aufgetaut, wenn gefroren)

Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, Frühlingszwiebeln, Paprika und Knoblauch hinzufügen und 5 Minuten anbraten, oder bis sie weich sind.

Dann 4 Tassen Hühnerbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen.

Inzwischen Quinoa in kaltem Wasser durch ein Sieb spülen.

Wenn die Brühe zum Kochen kommt, Quinoa und 1 Teelöffel Cajun-Gewürz und Speck, falls verwendet, einrühren.

Reduzieren Sie die Hitze auf eine niedrige Stufe, sodass die Flüssigkeit kaum sprudelt, mit einem Deckel abdecken und etwa 15 Minuten kochen lassen, oder bis fast die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist und die Quinoa ein durchscheinendes Aussehen hat, ein spiralförmiges Aussehen.

Cheddar und Monterey Jack Käse unterrühren, bis alles gut vermischt ist.

Garnelen darauf anrichten. Mit restlichem halben Teelöffel Cajun-Gewürz und Frühlingszwiebeln bestreuen.

Schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie den Topf auf dem Brenner. Setzen Sie den Deckel auf den Topf und lassen Sie die Garnelen etwa 5 Minuten lang erhitzen. Vom Herd nehmen und servieren.

Optionen: Sie können Scheiben von Andouille-Wurst hinzufügen oder die Garnelen mit einer halben Tasse Dosentomaten aus der Dose und mehr Cajun-Gewürz bestreichen.


One Pot Thai Shrimps und Quinoa

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, Details finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Diese thailändische Garnele und Quinoa werden in einem Topf zubereitet und werden bald zu einem Lieblingsgericht der Familie. Es ist gesund, proteinreich und so unglaublich lecker! Und habe ich erwähnt, dass es in einem Topf hergestellt wird? Es ist so einfach zu machen und zu reinigen ist ein Kinderspiel!

Vielen Dank an Bob’s Red Mill für das Sponsoring dieses Beitrags. Besuchen Sie BobsRedMill.com für weitere köstliche gesunde Rezepte, Gutscheine und um Geschäfte mit Produkten in Ihrer Nähe zu finden.

Ich finde es nur fair, dass ich euch in meine Küche und meine Essgewohnheiten verrate, seit ich schwanger bin. Es war wirklich hart für mich. Es war schwierig, alles zusammenzubekommen, um zu kochen, und dann fühle ich mich normalerweise nicht so gut und ich möchte nicht mehr essen, was ich gemacht habe, oder kann nicht einmal mehr als eins aufessen oder zwei Bissen.

Anstatt sich nach allem zu sehnen, war es schwer, Dinge zu finden, die ich tatsächlich ertragen kann. Und obwohl ich kein Vegetarier bin, habe ich sehr wenig Fleisch gegessen, also machte ich mir Sorgen, dass ich nicht genug Protein zu mir nahm.

Da ich wusste, dass Quinoa eines der proteinreichsten Lebensmittel ist, die man essen kann, machte ich mich daran, ein Rezept daraus zu machen dieses 5-Zutaten-Slow-Cooker-Salsa-Hühnchen und Quinoa).

Quinoa ist eines dieser Getreide, das ich einfach nicht genug verwende. Es hat einen sehr, sehr milden Geschmack, daher eignet es sich hervorragend zum Aufgießen von Aromen. Ich dachte an kräftige thailändische Aromen von Kokos und verschiedenen Gewürzen.

Es roch so gut, als ich es kochte, ich wollte nicht einmal die Küche verlassen, aber dieses Gericht ist super pflegeleicht, so dass man es nicht babysitten muss.

Alles, was Sie tun müssen, um dieses Gericht zuzubereiten, ist, die Zutaten vorzubereiten, sie dann zu kombinieren und zu kochen. Kurz bevor das Gericht fertig ist, schmiegt man die Shrimps an und fügt noch ein paar Gewürze hinzu und dann voila, das Abendessen ist fertig!! Mein Mann liebte dieses Abendessen, er sagte, er sei überrascht, wie weich und fast cremig das Gemüse und die Quinoa waren (dieses Gericht wird mit etwas Kokosmilch zubereitet!)

Dieses Eintopf-Rezept mit thailändischer Quinoa und Garnelen eignet sich hervorragend für Reste (falls vorhanden), da es sich sehr gut aufwärmt, sodass die Zubereitung von Mahlzeiten ganz einfach wird!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ½ Tassen Wasser
  • 1 Tasse ungekochter Quinoa
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel, gehackt
  • ½ grüne Paprika, gehackt
  • ½ Tasse geschnittene frische Champignons
  • 6 frische Spargelstangen, geputzt und gehackt
  • ¼ Tasse goldene Rosinen
  • 1 Esslöffel gehackte frische Ingwerwurzel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Pfund mittelgroße Garnelen - geschält und entdarmt
  • 1 Limette, entsaftet
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Tasse gehackte italienische glatte Petersilie

Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und Quinoa einrühren. Abdecken, Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und 10 Minuten beiseite stellen, oder bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist.

2 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel und die grüne Paprika anbraten, bis sie weich sind. Champignons, Spargel, Rosinen und Ingwer untermischen und weiterkochen, bis der Spargel weich ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Garnelen untermischen und 5 Minuten kochen, oder bis sie undurchsichtig sind.

Quinoa in einer großen Schüssel mit dem Limettensaft und den restlichen 2 EL Olivenöl vermischen. Zum Servieren mit der Pfannenmischung und Petersilie vermischen.


Ein Vorgeschmack auf Disney: Shrimps und Grütze

Ich bin ein großer Fan des Essens in Walt Disney World. Ich habe noch keine Mahlzeit zu mir genommen, die mir geschmeckt hat. Ich gebe es zu, nicht jede Mahlzeit ist nicht von dieser Welt. Aber die überwiegende Mehrheit der Gerichte, die ich probiert habe, sind es wert, zu Hause probiert zu werden. Ich sammle seit ungefähr einem Jahr die Disney-Kochbücher und versuche, alle meine Lieblingsgerichte zusammenzutragen.

In meinem Bestreben, alle veröffentlichten Disney-Kochbücher zu besitzen, habe ich mir zum Ziel gesetzt, so viele Gerichte wie möglich zu kochen. Um ehrlich zu sein, gibt es einige, die ich wahrscheinlich nie machen werde, einfach weil ich kein Interesse daran habe. (Ich werde nie einen lebenden Hummer zubereiten können. Leider bedeutet dies, dass ich das Hummerbiskuit von Le Chefs de France nicht zubereiten kann.)

Ich habe meine Kochkünste mit jedem Rezept, das ich probiere, langsam verbessert. Ich war etwas nervös, als ich die Garnelen und Grütze probierte. Ich wusste, dass es gut sein muss. Sie servieren es im Grand Floridian für lautes Schreien! Aber ich wusste, dass ich der einzige sein würde, der dieses Gericht probieren würde. Mein Freund ist kein Freund von Grütze, also wusste ich, dass ich mich darauf verlassen konnte, dass er meine Kreation ausprobiert. Ich wollte mich wirklich nicht mit dem Ärger befassen, oder Gott bewahre, das Rezept zu vierteln, also hatte ich fast die Hoffnung aufgegeben, dieses Juwel auszuprobieren. Aber meine Kollegin sagte, dass sie bereit wäre, es auszuprobieren. Shrimps und Girts standen also wieder auf der Speisekarte.


Knoblauchgarnelen und Quinoa

Gesund muss geschmacklos und langweilig sein! Dies Rezept für Knoblauchgarnelen und Quinoa ist nicht nur eine schnelle und schmackhafte Mahlzeit, sondern auch voller Nährstoffe.

Ein Hauch Chilipulver und Cayennepfeffer verleihen ihm Würze, Zitronensaft hält ihn frisch und eine großzügige Handvoll frischer Knoblauch erweckt das Rezept zum Leben. Quinoa ist proteinreich, enthält essentielle Aminosäuren und ist glutenfrei. Es kocht auch schnell und vor allem ist es köstlich.

Denken Sie daran, wenn Sie mit Quinoa arbeiten, überspringen Sie die Spülung! Quinoa hat einen bitteren Belag, der vor Gebrauch abgespült werden muss. Legen Sie es in ein feinmaschiges Sieb und lassen Sie kaltes Wasser darüber laufen, während Sie die Samen vorsichtig in Ihren Händen zusammenreiben.

Dieses Rezept mit Knoblauchgarnelen und Quinoa ist einfach und dauert nur 35 Minuten. Beginnen Sie damit, die Quinoa mit Knoblauch, Zwiebeln und Chilipulver zu kochen, und fügen Sie dann die Brühe hinzu. Während die Quinoa kocht, die Garnelen kochen, dann Quinoa und Garnelen mischen, mit Zitronensaft beträufeln und mit frischer Petersilie bestreuen.

Es ist eine schnelle Mahlzeit, die man an einem Wochentag als schönes leichtes Abendessen zubereiten kann, aber beeindruckend genug, um es zu servieren, wenn Sie Gäste haben. Sie können es auch am Vorabend zubereiten und das Mittagessen für den nächsten Tag vorbereiten. Sie erhalten ein proteinreiches, gesundes und vor allem köstliches Mittagessen.

Servieren Sie die Knoblauchgarnelen und Quinoa mit einem Salat und genießen Sie eine würzige, kalorienarme Mahlzeit.

Für einfachere Garnelen-Rezepte sollten Sie sich unbedingt meine Zucchini-Nudeln mit Knoblauchgarnelen und Garnelen-Tacos mit Mango-Salsa ansehen.


18 Gewinnerrezepte für Garnelenliebhaber

Garnelen gehören zu den beliebtesten Fischen, die in den USA verzehrt werden, und das aus gutem Grund: Hochwertige, gut zubereitete Garnelen sind süß und würzig und haben eine zufriedenstellend knackige und dennoch zarte Textur. Aber Garnelen können auch sehr, sehr schief gehen, wenn sie schlecht zubereitet werden, gummiartig, matschig und auf jeden Fall völlig unansehnlich werden. Außerdem lohnt es sich jetzt mehr denn je, besonders vorsichtig zu sein, woher Ihre Garnelen kommen, angesichts der jüngsten Enthüllungen über den Menschenhandel in der Garnelenindustrie in Südostasien. Das kann bedeuten, dass Sie bei Einzelhändlern oder Bauernmärkten mehr für einheimischen Fang bezahlen müssen, um eine seriöse Beschaffung zu gewährleisten – ein Grund mehr, Ihren Einkauf gut zu verwenden. Abgesehen davon, dass Sie wissen, woher Ihre Garnelen kommen, empfehlen wir Ihnen dringend, sich für die meisten Zubereitungen an gefrorene, angesetzte und abgeschnittene Garnelen zu halten. Lesen Sie mehr Details in unserem ausführlichen Leitfaden zum Kauf von Garnelen.

Um den richtigen Biss zu erzielen, empfehlen wir immer, Garnelen vor dem Kochen in Salz und Natron zu salzen, bieten aber auch verschiedene Tricks an, je nach gewählter Kochmethode. Beherrschen Sie die Grundtechniken und Sie werden bereit sein, die folgenden 18 Rezepte in Angriff zu nehmen, darunter ein klassischer Garnelencocktail, der jedes im Laden gekaufte Tablett um Längen übertrifft, Singapur-Nudeln und mit Wermut und Knoblauch angereicherte Garnelen-Scampi.

Praller und zarter Shrimp-Cocktail

Wenn Sie noch nie einen Shrimps-Cocktail probiert haben, der nicht in einem durchsichtigen Partytablett aus Plastik geliefert wurde, verpassen Sie es ernsthaft. Wir legen unsere Garnelen in Backpulver und Salz trocken, bevor sie in einer aromatischen Bouillon pochiert werden, beginnen sie bei einer niedrigen Temperatur und erhitzen sie allmählich auf 170 ° F, um sie prall zu halten und gleichmäßig zu kochen. Für die Sauce verwenden wir eine traditionelle Mischung aus Ketchup und Meerrettich, abgeschmeckt mit Koriander und Zitronensaft.

Cocktail mit mexikanischen Garnelen (Coctel de Camarones)

Mexikaner Coctel de Camarones, zubereitet mit einer spritzigen Limetten-Ketchup-Sauce, ist ein wunderbar sommerliches Gericht, läuft aber oft Gefahr, zu süß zu werden. In unserem Rezept ersetzen wir eine gute Portion des zuckerhaltigen Ketchups durch Tomatenpüree, um die Süße zu mildern, und fügen außerdem Limettensaft, Orangensaft, weiße Zwiebelwürfel, Jalapeño- oder Serrano-Pfeffer und Koriander hinzu. Da die Sauce so würzig ist, können Sie das Pochieren der Garnelen in Bouillon überspringen – Wasser mit etwas Limettensaft ist in Ordnung.

Ceviche-Cocktail mit Garnelen nach kolumbianischer Art

Die kolumbianische Version dieses Gerichts ist eine Art köstlicher Ceviche-Cocktail-Hybrid, der aus gekochten Schalentieren hergestellt und mit einer Mischung aus Limettensaft, Ketchup, Mayonnaise und scharfer Sauce angerichtet wird. Ein wenig natives Olivenöl extra unterstreicht den Geschmack.

Klassischer Garnelen-Aguachile mit Limette, Gurke und roter Zwiebel

Ich habe mich verliebt in aguachile Das erste Mal habe ich es im ausgezeichneten Coni'Seafood in LA probiert. Es besteht aus rohen Garnelen, die in einer pikanten, erfrischenden Sauce aus Limettensaft, Zwiebeln und Gurken geworfen werden – und im Gegensatz zu Ceviche wird es serviert, bevor die Garnelen Zeit zum Aushärten hatten. Halten Sie sich daher nicht an unsere üblichen Einkaufsregeln für Garnelen: Suchen Sie nach frischen, nie gefrorenen Garnelen in Sashimi-Qualität und versuchen Sie, sie mit aufgesetzten Köpfen zu finden - Sie können die Köpfe zum Braten für einen tollen Snack aufbewahren .

Frittierte salzige Garnelen nach chinesischer Art

Gebratene Garnelenköpfe sind für sich allein schon sehr lecker, aber wenn Sie ganze Riesengarnelen braten, werden sie durch den Kontrast zwischen dem zarten Fleisch und den knusprigen Köpfen noch besser. Hier schlagen wir die Head-on Shrimps vor dem Braten sehr leicht in Ei und Maisstärke und werfen sie dann mit gehacktem Knoblauch, Frühlingszwiebeln und roten Chiliflocken, sobald sie aus dem Öl kommen.

Peruanische gebratene Meeresfrüchteplatte mit Limetten-marinierten Zwiebeln und Tomatensalat (Jalea)

Das peruanische Gericht jalea ist eine Studie in angenehmen Gegensätzen – ein großer Teller mit goldgebratenen Meeresfrüchten, gekrönt mit einem hellen, frischen Salat aus roten Zwiebeln, Tomaten und Koriander, mariniert in Limettensaft. Eine Mischung aus festem, weißfleischigem Fisch, Garnelen und Tintenfisch ist traditionell, aber Sie können andere Fische je nach Verfügbarkeit und Geschmack frei wählen. Wir bestreichen die Stücke mit einem knusprigen Bierteig, der mit Maisstärke und Backpulver extra leicht gemacht wurde, bevor wir ihn frittieren.

Knoblauchgarnelen nach spanischer Art (Gambas al Ajillo)

Gambas al ajillo gehört zu den Gerichten, die gut sind, auch wenn sie nicht so gut sind – wie kann man mit perfekt gekochten Garnelen in aromatischem Olivenöl mit Knoblauchduft etwas falsch machen? Das gesagt, wirklich gut Gambas al Ajillo sind etwas Schönes. Hier beginnen wir mit hochwertigen Shrimps und verwenden die Schalen, um das Öl aufzugießen, mit dem wir kochen werden. Dann, um Geschmacksschichten zu erzeugen, verwenden wir Knoblauch nicht in einer, nicht in zwei, sondern in drei Schritten: Marinieren der Garnelen in gehacktem Knoblauch, Hinzufügen von zerdrücktem Knoblauch zum Öl und Anbraten von Knoblauchscheiben vor dem Hinzufügen der Garnelen.

Kristallhaut-Garnelenknödel (Har Gow)

Feste, saftige Garnelen sind eine ausgezeichnete Füllung für Knödel, und diese hübschen, durchscheinenden, geldbörsenförmigen Zahlen, genannt har gow, gehören zu den besten Möglichkeiten, sie zur Schau zu stellen. Hausgemachte Wraps sind hier fast unverzichtbar – zum Glück ist es mit etwas Übung nicht möglich, die richtige Textur aus dem Teig auf Weizen- und Tapiokabasis zu bekommen auch schwierig.

Harissa Quinoa mit Garnelen und Kichererbsen

Quinoa hat so viel zu bieten – es ist einfach zu kochen, steckt voller Proteine ​​und passt gut zu allen Geschmacksrichtungen – es sollte wirklich ein fester Bestandteil Ihrer Menüs unter der Woche sein. Dieses Eintopf-Rezept aromatisiert das winzige Korn mit feuriger nordafrikanischer Harissa und fügt Garnelen und Kichererbsen hinzu, um es zu einer sättigenden Mahlzeit zu machen. Gurkenwürfel, Koriander und Zitronensaft gleichen die Hitze aus.

Garnelen-Gruyère-Käsegrütze mit Speck und Champignons

Das absolut "beste" Rezept zu entwickeln, ist nicht machbar, wenn Sie ein Gericht vor sich haben, das in so vielen Variationen wie Garnelen und Grütze erhältlich ist. Aber Sie können sicherlich nach der besten Version einer bestimmten Version streben. Das bedeutet für uns, unsere Grütze in einem mit Garnelenschalen und Pilzbeilagen angereicherten Fond zuzubereiten. Gruyère verschmilzt gut mit den Körnern und fügt einen dezenten erdigen Geschmack hinzu. Der Speck, die Garnelen und die Pilze, die für das Topping verwendet werden, werden separat und nacheinander gegart, damit nichts überkocht.

Garnelen-Scampi mit Knoblauch, Paprikaflocken und Kräutern

Selbst ein einfaches Gericht wie Garnelen-Scampi – Garnelen, gekocht in einer Sauce aus Weißwein, Knoblauch, Butter und Olivenöl, die normalerweise zu Nudeln serviert werden – können mit ein paar kleinen Tricks verbessert werden. Wir verwenden Wermut anstelle von Wein für einen konzentrierteren Geschmack. Zerkleinern Sie den Knoblauch von Hand, anstatt ihn zu reiben, um beißende Dämpfe zu vermeiden, und beenden Sie das Gericht mit einer Dusche mit Hackfleisch Geldstrafen Kräuter, ein Schritt nach oben von nur der traditionellen Petersilie.

Orecchiette in einer Pfanne mit Garnelen, Spinat und Pilzen

Das Kochen der Pasta in einer kleinen Menge Flüssigkeit, die nicht abgeseiht werden muss, macht dies zu einem echten Eintopf-Abendessen. Beginnen Sie mit dem Anbraten der zarten Austernpilze, dann nehmen Sie sie vom Herd. Dann die Nudeln kochen, Spinat und Garnelen hinzufügen und kochen, bis die Garnelen durchgewärmt sind, und schließlich die Pilze in die Pfanne geben. Am Ende erhalten Sie zarte Garnelen, seidige Stränge von verwelktem Spinat und würzige Pilze, die etwas Biss behalten, ohne das geringste Durchnässung.

Italienischer Meeresfrüchte-Salat Nudelsalat mit vietnamesischen Nudeln

Ein Mashup aus zwei klassischen Salaten, Meeresfrüchtesalat nach italienischer Art und Nudelsalat, dieses Gericht kombiniert leicht gekochte Garnelen, Tintenfisch und Krabbenfleisch in einer würzigen Vinaigrette. Italienische Spaghetti neigen dazu, mit Vinaigrettes einen seltsamen herben Geschmack anzunehmen, also tauschen Sie sie gegen vietnamesische Reisnudeln aus, die viel besser funktionieren.

Singapur-Nudeln

Singapur-Nudeln stammen wahrscheinlich nicht aus Singapur, aber das sollte Sie nicht davon abhalten, dieses leckere Rezept in Ihr Repertoire aufzunehmen. Sie bestehen aus Garnelen, Gemüse, Ei, Currypulver und char siu, oder chinesischer Schweinebraten. Wir kochen die Zutaten chargenweise, damit jede die höchstmögliche Hitze genießt, und bestäuben sie einzeln mit Currypulver, um eine ausreichende Würze zu gewährleisten. Suchen Sie nach Reisstäbchennudeln mit der Aufschrift "Kong Moon", die dünn sind, aber beim Anbraten nicht auseinanderfallen.

Curry-Kokosnudeln mit Garnelen

Manchmal brauchen gute Dinge ihre Zeit. Dies ist nicht einer dieser Fälle: Diese geschmacksintensiven Nudeln sind dank der kraftvollen Kombination aus reichhaltiger Kokosmilch und heißer Currypaste in nur 10 Minuten zusammen. Fügen Sie Pak Choi, Koriander, Sojasprossen und Garnelen hinzu, und Sie haben ein superschnelles, sättigendes Abendessen, perfekt für geschäftige Wochenabende.

DIY Thai-Kokos-Curry mit Garnelen-Instant-Nudeln

Müssen Sie Ihre Mittags-Routine am Arbeitstag aufmischen? DIY Nudelschalen sind die Antwort. Diese Version kombiniert eine Mischung aus Hühnchenbasis, Currypaste, Chili-Knoblauchsauce und Fischsauce mit rohen Pilzen, gekochten Garnelen und Reisnudeln oder Ramen. Verpacken Sie die Zutaten in einzelne Gläser, und wenn Sie zum Essen bereit sind, fügen Sie einfach heißes Wasser hinzu und rühren Sie Frühlingszwiebeln und Limettensaft unter.

Soba-Nudeln mit Garnelen und Wakame

Japanische Soba sind einfach zu kochen und nahrhafter als Ramen, mit einem schönen nussigen Geschmack. Hier bereiten wir sie in einer einfachen Algenbrühe mit Pilzen und Garnelen zu und beenden das Gericht mit Sojasauce, Mirin und Sesamöl.

Gebratene Garnelen mit Eiern und chinesischem Schnittlauch

Chinesischer Schnittlauch ist Ihnen vielleicht nicht bekannt, aber Sie sollten es sein. Sie ähneln flachen, breiten Frühlingszwiebeln mit einem Knoblauchgeschmack, der an Rampen erinnert, und werden in der chinesischen Küche oft anstelle von Frühlingszwiebeln verwendet. In diesem Gericht, einem kantonesischen Hausmannskost-Favoriten, braten wir den Schnittlauch an und kombinieren ihn mit gerade genug gekochten Garnelen und flauschigen Rühreiern.


Einfaches Rezept für Garnelen und Grütze

Meine Familie liebt Garnelen. Sie lieben so ziemlich alle Meeresfrüchte. Es kann so einfach sein wie Hot Crab Dip für eine Party und sie werden verrückt. Einige unserer Lieblingsessen beinhalteten jedoch Garnelen. Knusprige gebackene Garnelen sind ein Muss, weil sie so einfach zuzubereiten sind und jedes Mal verschwinden.

Als ich vor kurzem auf der Alaska-Kreuzfahrt von Princess Cruises war, wurde ich daran erinnert, wie sehr ich Grütze mag. Insbesondere Cheddar-Grits. Bitte sagen Sie mir, dass ich nicht allein bin. Auf den Princess-Schiffen gibt es einige gastronomische Einrichtungen. Die Spezialitätenrestaurants sind überragend und im Bayou Steakhouse werden die besten Grütze zubereitet.

Ich erinnere mich von der letzten Kreuzfahrt, die ich war, Sie wissen, wo ich jeden Tag das Café mit Nutella-Donuts auffüllte, dass ich nach den Cheddar-Grits Ausschau halten musste. Das Bayou Steakhouse hat eine Vorspeise, die eine Portion Käsegrütze mit würziger Wurst ist, die darüber serviert wird. Es ist unglaublich und ich bestellte es, sobald ich es auf der Speisekarte sah.

Sobald ich nach Hause kam, wusste ich, dass ich diese Grütze als Mahlzeit nachmachen musste. Und was passt besser zu Grütze, die Garnelen. Wer hat noch nie von Garnelen und Grütze gehört, oder? Ich habe es schon ein paar Mal gemacht, aber es ist immer etwas, das ich vergesse. Aber nicht mehr! Das Hinzufügen von Wurst zu der Mischung und die Herstellung zusätzlicher käsiger Grütze machten dies zu einem Grundnahrungsmittel in unserem Haus.

Grütze ist eigentlich nichts anderes als Mais. Es handelt sich um gemahlene Maiskörner, die in ihrer Textur Maismehl oder Polenta ähnlich sind. Es ist etwas feiner als Polenta, aber sehr ähnlich. Dann werden sie entweder mit Wasser oder Milch gekocht, bis sie dick und cremig sind. Ich verwende gerne eine Mischung aus Wasser und Milch, damit sie besonders cremig und lecker werden. Um diese Käsegrütze zu machen, habe ich am Ende nur etwas Butter und Käse hinzugefügt. Super einfach und so gut.

Nun, da Sie wissen, was Grütze sind, kommen wir zu diesem einfachen Rezept für Garnelen und Grütze. Ich kaufe die Schnellkochgrütze, die in einem Kanister ähnlich wie Haferflocken geliefert werden. Es ist normalerweise auf der Getreideinsel. Ich folge den Anweisungen auf der Rückseite und verwende nur halb Milch und halb Wasser für die Flüssigkeit. Sobald es heiß ist, rühre ich etwas Butter und Käse zum Servieren unter. Könnte nicht einfacher sein.

Was die Garnelen und die Wurst angeht, so braten sie fast nur in einer Pfanne an. Garnelen und Grütze sind ziemlich einfach, man lässt die Zutaten einfach durchscheinen. Ich habe Andouillewurst für die Hitze und Würze verwendet. Ich schneide gerne in kleine Münzscheiben und bräune sie. Dann die Garnelen und den Knoblauch dazugeben und fertig. Alles ergibt eine kleine Soße, die Sie über die Grütze servieren.

Ich liebe es, aus dem Urlaub nach Hause zu kommen und etwas von dem Essen zuzubereiten, das wir dort hatten. Es wird Sie zurückbringen und die Reise immer wieder genießen. Ich muss sagen, diese Shrimps und Grütze werden mich immer an unseren Alaska-Urlaub erinnern. Essen hat definitiv eine Möglichkeit, dies zu tun und Sie an einen Ort oder eine Zeit in Ihrer Erinnerung zurückzubringen.

Und ich finde es toll, dass ich dieses Rezept für Garnelen und Grütze in wenigen Minuten für meine Familie zubereiten kann und sie lieben es genauso wie ich. Es wird regelmäßig bei uns auf der Speisekarte stehen. Ich fülle immer gerne Vorräte auf, wenn Garnelen im Angebot sind, damit ich so etwas jeden Abend der Woche machen kann.

Ich habe eine lustige Gruppe auf Facebook erstellt und würde mich freuen, wenn Sie sich uns anschließen! Es ist ein Ort, an dem Sie IHRE Lieblingsrezepte teilen, Fragen stellen und sehen können, was es Neues bei Dinners und Desserts gibt (damit Sie kein neues Rezept verpassen)! Wenn Sie es ausprobieren möchten, können Sie eine Beitrittsanfrage stellen HIER.

Folgt mir unbedingt weiter Instagram und tagge #dinnersdishes, damit ich all die wunderbaren Rezepte für ABENDESSEN, GERICHTE UND DESSERTS sehen kann, die du machst!


Weiße Maisgrütze mit Garnelen

Das Einweichen der Grütze über Nacht sorgt für ein cremigeres Finish, ohne dass Butter hinzugefügt werden muss (obwohl ein schöner Knopf köstlich schmeckt). Die acht Garnelen in der fertigen Sauce kochen. Es ist praktisch und macht sie noch rosiger und verleiht der Sauce einen Hauch von Meeresbrise. Das gesamte Rezept serviert zwei gut, mit Körnern, wenn gewünscht.

Zutaten für Garnelen und Grütze

1 Tasse roher, steingemahlener weißer Maisgrieß

4 Tassen gefiltertes Wasser, in zwei 2-Tassen-Portionen

1 Esslöffel ungesalzene Butter

2 EL fruchtiges Olivenöl extra vergine

1/2 mittelgroße gelbe oder weiße Zwiebel, gewürfelt

1 kleine Karotte, geschält und gewürfelt

1 Knoblauchzehe, geschält und gehackt

2 Prisen Kräuter der Provence, in den Fingerspitzen zerdrückt

1/2 TL Chilipulver, Hitzestufe nach Wahl

6 Spritzer Tabasco-Pfeffersauce (oder mehr nach Geschmack)

1/4 Teelöffel koscheres oder Meersalz

1 14-Unzen-Dose, ganze geschälte Tomaten von guter Qualität

8 Garnelen, roh, Größe 16-20 oder größer, gespült

Fertig gekochte Grütze, warm

Frischer Schnittlauch, gehackt sowohl in kleine Stäbchen als auch in „Konfetti“

Tabasco-Pfeffersauce, zum Servieren

Anleitung für Garnelen und Grütze

Beginnen Sie die Grütze am Vorabend: Geben Sie die Grütze in einen mittelgroßen Topf mit schwerem Boden und fügen Sie eine Portion Wasser hinzu (2 Tassen). Rühren Sie sie um und lassen Sie sie eine Minute ruhen, dann schöpfen Sie mit dem Rand eines Löffels oder einem feinmaschigen Sieb die schwebende Spreu ab. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie die Grütze über Nacht auf der Theke einweichen.

Kochen Sie die Grütze, indem Sie den Topf auf mittlere Hitze stellen. Bringen Sie die Mischung unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel zum Köcheln, bis sich die erste Stärke festsetzt, ca. 6-7 Minuten. Die Hitze auf die niedrigste Stufe reduzieren.

In der Zwischenzeit die andere Portion Wasser (2 Tassen) in einem kleinen Topf erhitzen und heiß, aber nicht kochend halten.

Während die Grütze garen, behalte sie im Auge und schöpfe jedes Mal 1/2 Tasse heißes Wasser hinein, wenn sie so dick werden, dass sie dem Rühren widerstehen, für insgesamt etwa 3 Wasserzugaben und 20-25 Minuten Gesamtgarzeit, wobei gelegentlich umgerührt wird. (Sie können das gesamte Wasser verbrauchen oder nicht.)

Die Körner sollten cremig und zart sein, aber nicht zerbrochen und matschig. Nach der Hälfte der Garzeit 1 Teelöffel Salz und ein paar Pfefferkörner hinzufügen und zum Schluss die Butter einrühren.

In der Zwischenzeit die Garnelen zubereiten: In einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln, Karotten und Sellerie hinzufügen und anschwitzen, 3-4 Minuten. Fügen Sie den Knoblauch hinzu, reduzieren Sie die Hitze etwas und kochen Sie weitere 7 Minuten. Fügen Sie alle Gewürze (Kräuter, Chilipulver, Tabasco, schwarzer Pfeffer und Salz) hinzu, mischen Sie sie gut, fügen Sie dann die Tomaten hinzu und zerdrücken Sie sie mit einem Kartoffelstampfer (oder kräftig in den Händen, während Sie sie hinzufügen).

Bringen Sie die Mischung zu einem stetigen Köcheln und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten lang, den Topfdeckel angelehnt. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit einem Tauch- oder einem anderen Mixer zu einer Sauce mixen, dabei auf Spritzer achten, wenn die Mischung noch heiß ist.

In einem kleinen Topf die Sauce schnell erhitzen, die Garnelen hinzufügen und, wenn die Sauce wieder köchelt, die Garnelen 5 Minuten unter leichtem Rühren kochen. Die Garnelen mit einer Zange herausnehmen, überschüssige Sauce abklopfen und auf einen vorgewärmten Teller legen.

Zum Servieren 1/2 der Grütze, flach getupft, in die Mitte eines großen Tellers mit hohem Rand geben. Die Grütze mit der Hälfte der Sauce bestreichen, dann die Grütze mit 4 der Garnelen belegen und mit den 2 Formen gehackten Schnittlauchs garnieren. Dazu Tabasco-Pfeffer-Sauce servieren.


Garnelen und Quinoa (statt Grütze)

Ich liebe Quinoa und mein zweieinhalbjähriges Kind auch. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, tun Sie es bald!

Ich habe das Glück, im Flachland zu leben, wo Garnelen und Grütze leicht zu bekommen sind. Es wird unterschiedlich gemacht, je nachdem, wohin Sie gehen. Ich hatte eine Version von Garnelen und Quinoa in einem Restaurant und es war köstlich! Ich wollte es eines Tages zu Hause machen, konnte aber nirgendwo ein Rezept dafür finden, also beschloss ich, mein eigenes zu entwickeln. Ich messe die meisten Dinge mit meinen Augen und mache viele Geschmackstests, also nimm meine Messungen nicht zu ernst. Planen Sie keine Reste!

* 1 Pfund Garnelen, geschält und entdarmt
* Saft von 1 Zitrone
* scharfe Soße
* Salz
* Pfeffer
* 1 Tasse Quinoa
* 4 Tassen Hühnerbrühe
* 6 dicke Scheiben Speck, gehackt
* 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
* 1 grüne Paprika, gehackt
* 3 Knoblauchzehen (aber wir lieben Knoblauch), gehackt
* 2 Frühlingszwiebeln
* 2 Esslöffel Mehl
* 1 bis 2 Esslöffel ungesalzene Butter
* ½ Tasse (oder wie viel Sie wollen) Asiago-Käse
* Schnittlauch

Vorbereitung
· Die Garnelen mit dem Zitronensaft und ein paar großzügigen Spritzern scharfer Pfeffersauce vermischen. Lassen Sie sitzen, während Sie an allem anderen arbeiten.


Schau das Video: Tapas: bagte peberfrugter, rejer og æg. Carla Chloe (Oktober 2021).